LOGISTIK express Newsportal

GLS hat neuen Netzwerkpartner in Südosteuropa: A2B Express

 Neuigkeiten

GLS hat neuen Netzwerkpartner in Südosteuropa: A2B Express

GLS hat neuen Netzwerkpartner in Südosteuropa: A2B Express
Februar 05
12:04 2016
image_pdfimage_print

Die GLS Gruppe arbeitet seit Beginn dieses Jahres in Serbien, Bosnien und Herzegowina, Mazedonien, Montenegro und im Kosovo mit A2B Express zusammen.

Beide Unternehmen speisen internationale Pakete in das Netzwerk des Partners ein, der dann die weiteren Transporte und die Zustellung übernimmt. Das Hub der GLS Croatia in Zagreb dient dabei als Drehscheibe für die grenzüberschreitenden Pakete. Die Zollabwicklungen koordinieren GLS und A2B Express in enger Abstimmung. Durch die Verbindung der IT-Systeme der Unternehmen sind die lückenlose Paketverfolgung und ein reibungsloser Ablauf bei Serviceanfragen sichergestellt.

„Die starke Präsenz von A2B Express in Südosteuropa ergänzt unser europaweites Netzwerk sehr gut“, sagt Saadi Al-Soudani, Managing Director International bei GLS. „A2B Express verfügt über markt- und landesspezifisches Wissen, das auch angesichts der teilweise schwierigen politischen und wirtschaftlichen Bedingungen in den Kooperations-Ländern sehr wertvoll ist.“

A2B Express betreibt zahlreiche Hubs und Depots in der Region. Das 2008 gegründete Unternehmen bietet seinen rund 3.000 Kunden ein breites Spektrum an Paket- und Logistikleistungen.

„Durch die Kooperation mit GLS erweitern wir unser Portfolio und ermöglichen unseren Kunden, in neue Märkte zu expandieren“, sagt Josip Krznaric, General Manager von A2B Express. „Die Anbindung an das umfangreiche europäische Netz der GLS ist außerdem für die Neukunden-Gewinnung ein überzeugendes Argument. Auch bei uns liegt der Fokus auf Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität.“

Die Länder der Region Südosteuropa arbeiten daran, die ökonomische Zusammenarbeit untereinander sowie mit der EU zu intensivieren. Das wurde auf dem Westbalkan-Gipfel im August 2015 in Wien bekräftigt. Al-Soudani: „Wir sind zuversichtlich, dass der Handel zunehmen wird. Mit unserer Partnerschaft tragen wir gern dazu bei.“

Die GLS Gruppe in Europa
GLS, General Logistics Systems B.V. (Hauptsitz Amsterdam), realisiert zuverlässige, hochwertige Paketdienstleistungen für über 220.000 Kunden in Europa und bietet zusätzlich Express- und Logistikleistungen. „Qualitätsführer in der europäischen Paketlogistik“ ist der Leitsatz der GLS. Dabei legt GLS Wert auf nachhaltiges Handeln. Mit eigenen Gesellschaften und Partnern deckt die Gruppe 41 europäische Staaten ab und ist über vertraglich gesicherte Allianzen mit der ganzen Welt verbunden. 39 zentrale Umschlagplätze und 688 Depots stehen GLS zur Verfügung. Mit ihrem straßenbasierten Netz ist GLS einer der führenden Paketdienstleister in Europa. Über 14.000 Mitarbeiter und ca. 19.000 Fahrzeuge sind täglich für GLS im Einsatz. Im Geschäftsjahr 2014/15 transportierte GLS 436 Millionen Pakete und erzielte einen Umsatz von 2,1 Milliarden Euro.

Weitere Informationen unter: gls-group.eu

Presseservice

Pressemeldungen können Sie über den Presseservice-Upload sowie übers Login unverbindlich einreichen. Für Top-Platzierungen buchen Sie unser Exklusives Presseservice. Der Presseservice-Newsletter erscheint wöchentlich und informiert fachlich, sachlich, aktuell.

Translater

Vorleseservice

Das integrierte Vorleseservice erleichtert den Informationsalltag und startet per Klick. |

b2b.logistik-express.com

verzeichnis.logistik-express.com

Werbefenster

Newsletter Presseservice

Kategorien

Archive

Mai 2017
M D M D F S S
« Apr    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

TWITTER

Händlerbund Watch-Blog

Bestes Produkt – LogiMAT 2017

eCommerce Logistik-Day

    Mobile Barcode-Erfassung revolutioniert den Handel

Mobile Barcode-Erfassung revolutioniert den Handel

den ganzen Artikel lesen