LOGISTIK express Newsportal

Industrie 4.0 im Anlagenbau – Eisenmann startet mit eigener Software Company durch

Industrie 4.0 im Anlagenbau – Eisenmann startet mit eigener Software Company durch

Industrie 4.0 im Anlagenbau – Eisenmann startet mit eigener Software Company durch
September 23
14:11 2015
image_pdfimage_print

Zum 1. September 2015 hat Eisenmann die Softwareaktivitäten rund um das Produktionsleitsystem E-MES rückwirkend zum 1. Januar 2015 in eine neue Gesellschaft ausgegründet. Das neugegründete Unternehmen, die Eisenmann Industrial Software Company, firmiert seither als ENisco GmbH & Co. KG. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich ebenso in Böblingen bei Stuttgart.

Produktionsleitsystem E-MES und Lackierzelle.

Produktionsleitsystem E-MES und Lackierzelle.

Mit dieser strategischen Entscheidung verfolgt Eisenmann das Ziel, seine führende Rolle in der vernetzten Fertigung weiter auszubauen und die intelligente Fabrik im Zeitalter von Industrie 4.0 Wirklichkeit werden zu lassen. Durch die Ausgründung des Softwaregeschäfts rund um das Eisenmann Manufacturing Execution System (E-MES) bündelt Eisenmann traditionelle Anlagenbaukompetenz mit der dazugehörigen Informationstechnologie und Softwarekompetenz.

Das Software Start-up-Unternehmen vernetzt schon heute komplette Fertigungen in unterschiedlichen Branchen – angefangen von kompletten Automobillackierwerken über vollautomatisierte Logistikzentren bis hin zu Wasseraufbereitungsanlagen – und zählt damit zu den Vorreitern der vernetzten Produktion. Die Ausgründung ermöglicht Eisenmann zukünftig noch schneller und flexibler auf Marktentwicklungen zu reagieren.

Der Anspruch der ENisco GmbH & Co. KG ist es, allen Kunden weltweit als innovativer Systempartner zur Verfügung zu stehen und gemeinsam neue Geschäftsmodelle und Technologien im schnelllebigen Softwaremarkt gezielt zu entwickeln und zu implementieren. Dafür wird das junge Unternehmen weiterhin auf das globale Eisenmann Netzwerk zurückgreifen und zielgerichtet ausbauen. Weitere Informationen über die ENisco GmbH & Co. KG erhalten Sie auf der Webseite www.enisco.de
Über Eisenmann

Eisenmann zählt zu den international führenden Anbietern von Anlagen und Dienstleistungen in den Bereichen Oberflächen- und Lackiertechnik, Materialfluss-Automation, Thermoprozess- sowie Umwelttechnik. Seit rund 65 Jahren berät das süddeutsche Familienunternehmen Kunden rund um den Globus und baut hochflexible, energieeffiziente und ressourcenschonende Anlagen nach individuellen Anforderungen für Fertigung, Montage und Logistik. Eisenmann ist in Europa, Amerika und den BRIC-Staaten mit 3.600 Mitarbeitern vertreten und macht einen Jahresumsatz von 548 Millionen Euro (2014) bei einer Gesamtleistung von 753 Millionen Euro.

Kontakt mit dem Autor aufnehmen

Presseservice

Pressemeldungen können Sie über den Presseservice-Upload sowie übers Login unverbindlich einreichen. Für Top-Platzierungen buchen Sie unser Exklusives Presseservice. Der Presseservice-Newsletter erscheint wöchentlich und informiert fachlich, sachlich, aktuell.

Translater

Vorleseservice

Das integrierte Vorleseservice erleichtert den Informationsalltag und startet per Klick. |

b2b.logistik-express.com (D-A-CH)




verzeichnis.logistik-express.com (A)



Werbefenster

Newsletter Presseservice

Kategorien

Archive

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

TWITTER

Händlerbund Watch-Blog

Bestes Produkt – LogiMAT 2017

eCommerce Logistik-Day

    Synergien für Österreich und Osteuropa

Synergien für Österreich und Osteuropa

den ganzen Artikel lesen