LOGISTIK express Newsportal

KNAPP Transportsystem STREAMLINE

KNAPP Transportsystem STREAMLINE

KNAPP Transportsystem STREAMLINE
August 17
01:01 2005
image_pdfimage_print


KNAPP entwickelte Fördertechnik STREAMLINE feiert Premiere auf der Weltleitmesse für Intralogistik

Die CeMAT ist nicht nur zentraler Treffpunkt für die gesamte Materialfluss- und Logistikbranche, sondern bietet seinen mehr als 1.000 internationalen Ausstellern auch die ideale Plattform, um Neuentwicklungen und erprobte Lösungen vorzustellen. Als weltweit einzige Messe deckt die CeMAT die gesamte innerbetriebliche Logistikkette ab und feiert ganz nebenbei ihre Premiere als eigenständige, von der Hannover Messe losgelöste, Veranstaltung.

Ein professionelles, flexibles Transportsystem bildet den Grundstein jeder Logistik-lösung
Nicht nur die CeMAT feiert Premiere, auch das KNAPP Transportsystem STREAMLINE, das für den Einsatz in Kommissionier- und Verteilzentren entwickelt wurde, wird erstmals auf der Messe präsentiert werden. Speziellen Anforderungen, wie z. B. hohe Verfügbarkeit, maximale Geschwindigkeit, minimale Geräuschemission, Sicherheit und Flexibilität, wurde dabei besonders Rechnung getragen. Egal ob Kunststoffbehälter, Kartons, Trays oder Weichpackungen, mit STREAMLINE werden Produkte sicher und rasch zum Zielort befördert. Hohe Durchsatzleistungen, die Fertigung im eigenen Hause, konstante Qualität sowie ein extrem leiser Betrieb sind weitere Eigenschaften, die STREAMLINE auszeichnen.

Neben diesem Messehighlight wird KNAPP aber auch mit anderen, interessanten Exponaten aufwarten. Die Besucher werden die Möglichkeit haben, die Palettenfördertechnik POWERLINE im Echtbetrieb zu bestaunen, verschiedene Kommissioniermethoden, z.B. Pick-to-Light, Radio-Frequency oder Voice Directed Picking, kennenzulernen, oder auch einen Blick auf innovative OSR (Order Storage and Retrieval) Technologie zu werfen. Dabei handelt es sich um ein Regalbediensystem, bei dem erstmals auf den Einsatz von schweren Bediengeräten verzichtet wurde. Stattdessen verfügt das neue System über flexible, von einander entkoppelten Ebenenbedienshuttles  sowie einen zusätzlichen vertikalen Lift. Das bedeutet, dass das OSR im Gegensatz zu anderen Produkten keine Energie darauf verschwendet, das gewichtige Regalbediengerät in Gang zu setzen sondern flexibel und gezielt einzelne Einheiten ein- und auslagern kann. Ein wesentlich höherer Warendurchsatz bei geringerem Energieverbrauch sind die zentralen Vorteile, die sich daraus ergeben.

Um das breite Produktspektrum abzudecken, wird ein weiterer Schwerpunkt auf KNAPP Softwarelösungen liegen. Sei es das Online-Service-Portal e-Support, das den Kunden erlaubt, schnell und zielgerichtet nach anlagenspezifischen Ersatzteilen zu suchen und die dazugehörigen Wartungs- und Reparaturanleitungen einzusehen oder andere Software Demos, für Innovation, Information und Abwechslung ist am KNAPP Messestand auf jeden Fall gesorgt.


KNAPP Logistik Automation GmbH
Günter-Knapp-Str. 5-7
8075 Hart/Graz, Austria
sales@knapp.com
Ansprechpartner vor Ort: Herr Thomas Mühlehner

PS. CeMAT Hannover: 11. bis 15. Oktober 2005
Knapp Logistik: Halle 27, Stand D 24

Presseservice

Pressemeldungen können Sie über den Presseservice-Upload sowie übers Login unverbindlich einreichen. Für Top-Platzierungen buchen Sie unser Exklusives Presseservice. Der Presseservice-Newsletter erscheint wöchentlich und informiert fachlich, sachlich, aktuell.

Translater

Vorleseservice

Das integrierte Vorleseservice erleichtert den Informationsalltag und startet per Klick. |

b2b.logistik-express.com (D-A-CH)




verzeichnis.logistik-express.com (A)



Werbefenster

Newsletter Presseservice

Kategorien

Archive

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

TWITTER

Händlerbund Watch-Blog

Bestes Produkt – LogiMAT 2017

eCommerce Logistik-Day

    Synergien für Österreich und Osteuropa

Synergien für Österreich und Osteuropa

den ganzen Artikel lesen