LOGISTIK express Newsportal

Lekkerland Österreich macht Tankstellenshops urlaubsfit

Lekkerland Österreich macht Tankstellenshops urlaubsfit

Lekkerland Österreich macht Tankstellenshops urlaubsfit
Juli 12
08:46 2017

Lekkerland Österreich macht Tankstellenshops urlaubsfit

• Frischekick mit Getränken und Snacks für unterwegs – Trendprodukte im Sommer 2017 an der Tankstelle
• Trotz Rushhour im Tankstellenshop: In nur zwei Minuten zum frisch zubereiteten Burger und zur Pizza

Beste Zutaten für die perfekte Urlaubsreise
Sommerzeit ist Reisezeit. Die Menschen sind mobiler und unternehmen gerne etwas draußen. Wichtig ist dabei, dass die Verpflegung mit kühlen Erfrischungsgetränken und schneller, frischer Bistro-Kost stimmt. Mehr als 80 % der ÖsterreicherInnen kaufen unterwegs Essen bzw. Trinken zum unmittelbaren Verzehr. Bei einem kurzen Zwischenstopp an der nächstgelegenen Tankstelle oder Raststation haben Hunger und Durst mit den neuen Foodservice-Angeboten von Lekkerland Österreich erst gar keine Chance. Lekkerland Österreich beliefert als Experte für die Unterwegsversorgung täglich rund 3.400 Verkaufsstellen, darunter Tankstellenshops, in ganz Österreich. Produkte für die Zubereitung frischer Produkte im Shop gewinnen dabei immer mehr an Bedeutung.

Am Anfang war der Schokoriegel
Highlight vor 25 Jahren war es, einen Schokoriegel von der Tankstelle mitzunehmen. Die Zeiten haben sich aber wesentlich geändert: Neue Trendprodukte in der Sommer-Reisesaison 2017 sind frisch zubereitete Smoothies als fruchtige Erfrischung für einen kühlen Kopf sowie pikante Burger für den kleinen oder großen Hunger zwischendurch. Zum „Alltime-Classic“ zählt aber nach wie vor auch noch die beliebte Leberkäsesemmel. Perfekt abgerundet wird der kulinarische Boxenstopp an der Tankstelle durch frisch gebrühten Kaffee und krosse Backwaren in süßer und pikanter Ausführung aus dem „Kleinsten Backshop der Welt“. Das Motto für die Unterwegsversorgung von heute lautet eindeutig: Frische und Vielfalt statt Monotonie.

„Die Bedeutung von Snacks für zwischendurch von der Tankstelle nimmt konstant zu und ist ein stark wachsendes Segment. Der Markt ist hier gefordert, weitere praktische, einfache und schnelle Lösungen für kleine Zwischenmahlzeiten für unterwegs zu entwickeln und sich so an die veränderten Bedürfnisse der Gesellschaft anzupassen. Denn gerade auch Kunden, die ihren Hunger mit einem schnellen Zwischendurch-Snack stillen, achten mehr denn je auf Qualität, Geschmack und Frische“, erklärt Lekkerland Österreich Geschäftsführer Emmanuel Fink.

Über Lekkerland Österreich
Der Anbieter von Lösungen für die Unterwegsversorgung erwirtschaftete im Jahr 2016 in Österreich einen Umsatz von 105 Mio. Euro. 137 Mitarbeiter sorgen am Standort Ternitz dafür, dass rund 3.400 Belieferungspunkte – von Tankstellen über Bäckereien bis hin zu Baumärkten und selbst der Lebensmitteleinzelhandel – mit Getränken, Lebensmitteln, Frischware und Non-Food-Artikeln sowie Produkten aus dem Bereich electronic value (Telefon-, Bezahl- und Geschenkkarten) beliefert werden. Lekkerland arbeitet für seine Kunden maßgeschneiderte Lösungen für Shop, Logistik und Sortiment aus. Die Lekkerland Gruppe mit Zentrale in Deutschland ist in Österreich, den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Spanien und der Schweiz tätig und erzielte 2016 einen Umsatz von 13 Mrd. Euro.
www.lekkerland.at

Kontakt mit dem Autor aufnehmen

Presseservice

Pressemeldungen können Sie über den Presseservice-Upload sowie übers Login unverbindlich einreichen. Für Top-Platzierungen buchen Sie unser Exklusives Presseservice. Der Presseservice-Newsletter erscheint wöchentlich und informiert fachlich, sachlich, aktuell.

Translater

Vorleseservice

Das integrierte Vorleseservice erleichtert den Informationsalltag und startet per Klick. |

b2b.logistik-express.com (D-A-CH)




verzeichnis.logistik-express.com (A)



Werbefenster

Newsletter Presseservice

Kategorien

Archive

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

TWITTER

Händlerbund Watch-Blog

Bestes Produkt – LogiMAT 2017

eCommerce Logistik-Day