LOGISTIK express Newsportal

Tag "Transportlogistik: Hafenwirtschaft"

 Neuigkeiten

30.01.2017

LHG: Hafenumschlag leicht rückläufig

Die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH (LHG) hat im Jahr 2016 rd. 21 Millionen Tonnen umgeschlagen. Dies entspricht einem Rückgang von rund 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dennoch bleibt die LHG unter den deutschen Ostseehäfen Marktführer bei RoRo-Verkehren (Lkw und Trailer) sowie beim Umschlag von Forstprodukten. Insgesamt wurden in den Lübecker Häfen rd. 24 Millionen Tonnen bewegt. Der Rückgang im Papierumschlag erklärt sich [...]

den ganzen Artikel lesen

30.01.2017

Port of Trieste: Strong uptrend on rail transport in 2016

The total goods handled in the port of Trieste in 2016 increased by 3.68 percent compared to 2015, reaching a total of 59.23 million tonnes. At an event in Vienna on January 26, port president Zeno D’Agostino reported an increase in rail freight traffic by 27.6 percent to a total of 7,631 trains. The figures provided by the port authority show [...]

den ganzen Artikel lesen

30.01.2017

RZD companies plan to establish a joint venture in Greece

RZD Logistics JSC and RZD International LLC agreed on cooperation in foreign railway transport markets including performance of freight and logistics activities in Greece and neighbor countries. The Memorandum was signed in Moscow by the First Deputy CEO of RZD Logistics Mr. Eduard Alyrzaev and the Director General of RZD International Mr. Sergey Pavlov. The parties agreed to carry out research [...]

den ganzen Artikel lesen

30.01.2017

Hafen Triest: Starker Aufwärtstrend auf der Schiene im Jahr 2016

Der Gesamtgüterumschlag im Hafen Triest verzeichnete im Jahr 2016 ein Plus von 3,68 Prozent im Vergleich zu 2015 und erreichte insgesamt 59,23 Mio. Tonnen. In diesem Zusammenhang berichtete Hafenpräsident Zeno D’Agostino am 26. Jänner auf einer Veranstaltung in Wien von einem Anstieg des Bahngüterverkehrs um 27,6 Prozent auf insgesamt 7.631 Züge. Die von der Hafenbehörde zur Verfügung gestellten Zahlen zeigen insgesamt [...]

den ganzen Artikel lesen

27.01.2017

Ekol launches new intermodal connection with Trieste

“In the continuity of Ekol’s strategy of expansion we are very glad to offer a new intermodal bridge linking Scandinavia, North Germany, Russia and the Baltic sea with South Europe and the Middle East, for example Turkey or Iran. We are sure that this new innovative solution will be appreciated as it will be the best direct service that will [...]

den ganzen Artikel lesen

27.01.2017

Ekol startet neue intermodale Verbindung von / nach Triest

„Im Rahmen der kontinuierlichen Expansion bieten wir jetzt eine neue intermodale Brücke an, die Skandinavien, Norddeutschland, Russland und die Ostsee mit Südeuropa und dem Mittleren Osten, zum Beispiel der Türkei oder dem Iran, verbindet. Wir sind uns sicher, dass diese innovative Lösung geschätzt wird, da es der beste direkte Service sein wird, der neue wirtschaftliche Geschäftsmöglichkeiten für die Regionen eröffnet“, sagt [...]

den ganzen Artikel lesen

26.01.2017

Ekol startet neue intermodale Verbindung

Ekol Logistics verfolgt weiter das Ziel, die Anzahl der intermodalen Transporte in Europa zu erhöhen. Mit der Entstehung einer neuen Direktzuglösung zwischen Triest, Italien, und Kiel, Deutschland, bleibt Ekol seiner Strategie treu. Gemeinsam mit Stena Line und dem Port of Kiel, die zeitnah bei Ankunft des Zuges eine Fährverbindung zwischen Kiel und Göteborg in Schweden realisieren, startet das neue Projekt [...]

den ganzen Artikel lesen

26.01.2017

Ekol startet neue intermodale Verbindung zwischen Kiel und Triest

Ekol Logistics verfolgt weiter das Ziel, die Anzahl der intermodalen Transporte in Europa zu erhöhen. Mit einer neuen Direktzuglösung zwischen dem italienischen Triest und Kiel bleibt der Logistikbetreiber seiner Strategie treu. Gemeinsam mit Stena Line und dem Port of Kiel, die zeitnah bei Ankunft des Zuges eine Fährverbindung zwischen Kiel und Göteborg in Schweden realisieren, ist das neue Projekt die [...]

den ganzen Artikel lesen

26.01.2017

ILG “burdens” the Rotterdam-Linz shuttle

Since November last year, the Linz shuttle has been operating between Rotterdam and Austria. At first glance, it is a normal train of open, high freight cars. This train was, however loaded with containers on its journey from Austria, and returns to the Alps filled with ore. Normally the Eanos wagons are used for the transport of loose, dry bulk. The Austrian ILG innovative [...]

den ganzen Artikel lesen

26.01.2017

U.N. Ro-Ro acquires Ulusoy RoRo

U.N. Ro-Ro İşletmeleri A.Ş., carrying out intermodal transport between Turkey and Europe with its fleet of 12 modern ships and a capacity of 322,000 HGV per year, has signed a purchase agreement to take over Ulusoy Shipping Group’s Ro-Ro operations. According to a press release of the company the enterprise value is EUR 215 million. The takeover of Ulusoy RoRo will [...]

den ganzen Artikel lesen

26.01.2017

ILG Spedition „beschwert“ den Rotterdam-Linz-Shuttle

Seit November letzten Jahres pendelt der Linz-Shuttle zwischen Rotterdam und Österreich. Auf den ersten Blick ein normaler Zug mit offenen, hohen Güterwaggons. Er wird auf der Fahrt aus Österreich allerdings mit Containern beladen und geht mit Erz befüllt zurück in die Alpenrepublik. Normalerweise werden die Eanos-Waggons für den Transport von losem, trockenem Schüttgut eingesetzt. Die österreichische ILG innovative logistics group GmbH [...]

den ganzen Artikel lesen

26.01.2017

U.N. Ro-Ro übernimmt Aktivitäten von Ulusoy RoRo

U.N. Ro-Ro İşletmeleri A.Ş., betreibt aktuell intermodale Verkehre zwischen der Türkei und Europa mit einer Flotte von 12 modernen Schiffen und einer Kapazität von 322.000 Lkw pro Jahr, und hat einen Kaufvertrag zur Übernahme der Ro-Ro-Aktivitäten der Ulusoy Shipping Group unterzeichnet. Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens beläuft sich der Unternehmenswert auf 215 Mio. Euro. Die Übernahme von Ulusoy RoRo soll dazu beitragen, [...]

den ganzen Artikel lesen

25.01.2017

HPA-Manager Sebastian Saxe: Prediger des Digitalen

Der CDO ist Visionär und Pragmatiker zugleich Saxes neunköpfiges Team, darunter allein drei Mitarbeiter für Digitalisierung und Awareness, sei handverlesen und bewährt, so Saxe. Seit acht Jahren ist er für die HPA tätig, in den letzten Jahren als CIO und CDO in Personalunion, seit dem 1. Januar dieses Jahres ist er ausschließlich Chief Digital Officer – und das aus gutem Grund. „Der [...]

den ganzen Artikel lesen

25.01.2017

RIS COMEX is a breath of fresh air for European waterways

Based on the experience and results of its predecessor CoRISMa, the new project called RIS COMEX (River Information Services Corridor Management Execution) is about to continue the pan-European expansion of the proven RIS information service for inland navigation. The kick-off meeting on 17 and 18 January in Berlin reflected the special spirit of the new project, which is all about [...]

den ganzen Artikel lesen

24.01.2017

Sechs Züge pro Woche zwischen Rotterdam und Süddeutschland

Rotterdam ist künftig noch öfter per Schiene direkt mit Süddeutschland verbunden. Dazu wird ab Dienstag, 7. Februar 2017, die Frequenz des Rotterdam-Bayern-Express in beide Richtungen von fünf auf sechs Abfahrten pro Woche erhöht. Mit dem erhöhten Abfahrtstakt unterstreichen European Gateway Services (EGS) und TX Logistik AG (TXL) die Bedeutung eines Hochfrequenz-Services zwischen dem Süden Deutschlands und dem Hafen von Rotterdam. Mit [...]

den ganzen Artikel lesen

24.01.2017

Six trains a week between Rotterdam and Southern Germany

From Tuesday the 7th of February 2017, Rotterdam will be directly connected by rail with Southern Germany six times a week. The frequency of the Rotterdam-Bayern Express will be increased from five to six departures a week in both directions. By increasing the frequency, European Gateway Services (EGS) and TX Logistik AG (TXL) emphasise the importance of a highly frequent service [...]

den ganzen Artikel lesen

24.01.2017

More trains connecting Rotterdam with Southern Germany

By increasing the frequency from 7th of February 2017, European Gateway Services (EGS) and TX Logistik AG (TXL) emphasise the importance of a highly frequent service between Southern Germany and the port of Rotterdam. The Rotterdam-Bayern Express can accommodate both maritime and continental cargo. In Rotterdam, the train serves all major container terminals at both the Maasvlakte and in the Maashaven/Waalhaven [...]

den ganzen Artikel lesen

24.01.2017

Mehr Züge zwischen Rotterdam und Süddeutschland

Mit der Erhöhung der Abfahrtsfrequenz ab Dienstag, 7. Februar 2017 unterstreichen European Gateway Services (EGS) und TX Logistik AG (TXL) die Bedeutung eines Hochfrequenz-Dienstes zwischen dem Süden von Deutschland und dem Rotterdamer Hafen. Der Rotterdam-Bayern-Express eignet sich nicht nur für Seefracht, sondern auch für kontinentale Fracht. In Rotterdam bedient der Zug alle großen Containerterminals, sowohl auf der Maasvlakte als auch im [...]

den ganzen Artikel lesen

23.01.2017

Port of Koper handled record volume in 2016

The Luka Koper port published its financial results for 2016 on its website on 19 January 2017. The figures confirm a top performance in the new cars and container segment. The total turnover increased by 6 percent, from 20.7 million tonnes in 2015 to 22.01 million tonnes. The Slovenian port has handled a total 844,758 TEU in 2016, which is 7 [...]

den ganzen Artikel lesen

23.01.2017

Green light for Rail Freight Corridor Amber

It’s the first time since the adoption of the relevant EU regulations that a new Rail Freight Corridor (RFC) called Amber can be established. The Subcommittee Single European Railway Area of the European Commission accepted the proposal of four Member States – Hungary, Poland, Slovakia and Slovenia – in this regard on 15th December 2016. In the weeks to come, the [...]

den ganzen Artikel lesen

23.01.2017

Grünes Licht für den „Rail Freight Corridor Amber“

Seit der Verabschiedung der einschlägigen EU-Verordnungen darf zum ersten Mal ein neuer Güterverkehrskorridor (Englisch RFC für Rail Freight Corridor) namens „Amber“ eingerichtet werden. Den diesbezüglichen Vorschlag von vier Staaten – Ungarn, Polen, der Slowakei und Slowenien – hat der Unterausschuss Einheitlicher Europäischer Eisenbahnraum der Europäischen Kommission in seiner Sitzung am 15. Dezember 2016 angenommen. In den kommenden Wochen wird die Europäische [...]

den ganzen Artikel lesen

20.01.2017

Via Bremen: Projektlogistik zwischen Wirtschaft und Handelspolitik

Was hat der Mohammed-Karikaturenstreit mit der Königsdisziplin Projektlogistik zu tun? Und warum kann er für Logistiker hohe Strafen nach sich ziehen? Dies war nur eins von vielen Themen des Via Bremen-Fachforums Projektlogistik, das am 16. Januar 2017 bereits zum dritten Mal in der Hansestadt stattfand. Über 100 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung versammelten sich in der lichtdurchfluteten Bremer [...]

den ganzen Artikel lesen

20.01.2017

Umbesetzung in der WienCont-Geschäftsführung

Die WienCont Container Terminal Gesellschaft m.b.H. startet mit einer Umbesetzung im Top-Management in das neue Jahr. Das Unternehmen der Hafen Wien Gruppe steht ab sofort unter der Leitung von Geschäftsführer Mag. Georg Wurz und Prokuristin Mag. Waltraud Pamminger als Verantwortliche für Controlling & Rechnungswesen. Robert Groiß, MBA ist aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Er bekleidet neu die Funktion als Leiter Vertrieb, wie [...]

den ganzen Artikel lesen

19.01.2017

Schneller vom Mittelrhein nach Rotterdam: Contargo startet Koblenz Multimodal Express

Das Container-Hinterland-Netzwerk Contargo baut sein Bahn-Angebot weiter aus. Seit Januar bietet das Unternehmen eine neue Bahnverbindung zwischen Rotterdam und Koblenz an. Der Koblenz Multimodal Express startet mit einem fixen Fahrplan und zwei Rundläufen pro Woche. Am 12. Januar 2017 startete der Koblenz Multimodal Express erstmals in Rotterdam. Von da an fährt der Zug jeweils montags und donnerstags ab Rotterdam, dienstags und [...]

den ganzen Artikel lesen

19.01.2017

MS Eduard keeps the port of Linz ice free

With a total weight of around 60 tonnes and a length of almost 22 meters, the MS Eduard is braking the currently five to ten centimetres thick layer of ice in the port of Linz. The steel-reinforced bow and an approximately one centimetre thick steel base protect the ship from the hard ice. Powered by two – each of 250 hp – [...]

den ganzen Artikel lesen

18.01.2017

Kieler Hafen erzielt Spitzenergebnis bei Umschlag und Passagierzahlen

Kiel hat in 2016 Spitzenwerte bei Umschlag und Passagierzahlen erzielt. Im vergangenen Jahr wurden erstmals knapp 6,5 Mio. Tonnen verladen bzw. gelöscht. Dies entspricht einem Plus von 5,3 % und ist das bisher beste Ergebnis des Seehafens. Überdurchschnittlich haben sich die Fährverkehre nach Skandinavien und ins Baltikum entwickelt, während der Handel mit Russland erneut rückläufig war. Dr. Dirk Claus, Geschäftsführer der [...]

den ganzen Artikel lesen

18.01.2017

Kombiverkehr offers new ferry service from Trieste to Turkey

As of now Kombiverkehr offers two weekly ferry departures from Trieste to the Turkish port of Alsancak close to Izmir and back. Departure from Trieste is on Mondays and Fridays, and from Alsancak on Tuesdays and Thursdays. All standard load units, including semitrailers and the hazardous goods, except for the classes 1 and 7 are accepted on this service. From Trieste [...]

den ganzen Artikel lesen

18.01.2017

Trieste Marine Terminal mit weiterem Wachstum im Jahr 2016

Nach einigen Jahren, in denen das Exportvolumen etwas über den Einfuhren gelegen ist, zeigen die Zahlen für 2016 einen starken Anstieg beim Importverkehr. Der gesamte Import-/ Export-Vollcontainerverkehr hat ein Plus von 8,9 Prozent erreicht. Die Zahl der Schiffe, die am TMT abgefertigt wurden, war mit 618 stabil. 2016 war ein Wendepunkt für die intermodalen Operationen: die Eröffnung der ersten Ganzzugverbindung nach Salzburg, [...]

den ganzen Artikel lesen

17.01.2017

CMA CGM eröffnet Navigation and Port Operations Center in Singapur

Die CMA CGM Group, ein weltweit führendes Schifffahrtsunternehmen, freut sich die Eröffnung seines Navigation and Port Operations Center im Firmenhauptsitz von APL in Singapur bekanntzugeben. In Anwesenheit von Rodolphe Saadé, Vice Chairman der CMA CGM Group, wurde das Kontrollzentrum am 11. Januar feierlich eröffnet. Das Navigation and Port Operations Center ist ein wichtiges Instrument zur Unterstützung der Schiffsoperationen der CMA CGM [...]

den ganzen Artikel lesen

17.01.2017

Guangzhou Port Group expands offices into Europe

After the successful launch of the partnership with Guangzhou Port America LLC one year ago, Guangzhou Port Group is extending its network of offices into Europe with the partnership of Guangzhou Port (Europe) B.V. Johannes Nanninga, CEO of Guangzhou Port (Europe) B.V. comments that the portfolio of Guangzhou Port group in the Pearl River Delta with deep sea Port of Nansha [...]

den ganzen Artikel lesen

Presseservice

Pressemeldungen können Sie über den Presseservice-Upload sowie übers Login unverbindlich einreichen. Für Top-Platzierungen buchen Sie unser Exklusives Presseservice. Der Presseservice-Newsletter erscheint wöchentlich und informiert fachlich, sachlich, aktuell.

Translater

Vorleseservice

Das integrierte Vorleseservice erleichtert den Informationsalltag und startet per Klick. |

b2b.logistik-express.com

verzeichnis.logistik-express.com

Werbefenster

Newsletter Presseservice

Kategorien

Archive

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

TWITTER

Händlerbund Watch-Blog

Bestes Produkt – LogiMAT 2017

eCommerce Logistik-Day

    Thomas Ogilvie in den Vorstand von Deutsche Post DHL Group berufen

Thomas Ogilvie in den Vorstand von Deutsche Post DHL Group berufen

den ganzen Artikel lesen