Besuchererfassung leicht gemacht mit RFID-Technik von iDTRONIC

4. Dezember 2018 10:38

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Case Study by iDTRONIC

Kooperation der Unternehmen: ID.Conference & iDTRONIC GmbH

Einsatzgebiet: Besuchererfassung im Rahmen von Veranstaltungen, Tagungen und Konferenzen.
Ausgangssituation: Nachverfolgung und Analyse von tatsächlichen Besuchern einer Veranstaltung.

Kunden-Information: Das Unternehmen ID.Conference ist eine Event-Management-Plattform für Organisatoren und Teilnehmer im Rahmen von Veranstaltungen. Das Ziel von ID.Conference ist es, die Organisation von Veranstaltungen und die Registrierung der Teilnehmer mit der Option der RFID-UHF-Akkreditierungsverfolgung zu vereinfachen. ID.Conference ist eine umfassende Verwaltungslösung für die Organisation von Veranstaltungen. Die Lösung umfasst eine Online-Registrierungsplattform sowie eine RFID-UHF-Station zur Verfolgung und Weitergabe der Kontrolle der Teilnehmer. Das ID.Conference Team arbeitet seit 6 Jahren zusammen. In dieser Zeit wurden 120 Veranstaltungen begleitet und mehr als 50.000 Teilnehmer akkreditiert.

Ausgangssituation: Die Event-Management-Plattform ID.Conference bietet im Rahmen der CompTIA ChannelCon 2018 Konferenz einen RFID-Terminal zur Besuchererfassung an. Die Besucher sollen beim Einlass und beim Auslass automatisch mittels des RFID-Terminals erfasst werden. Insbesondere bei Vorträgen soll dieses System angewendet werden. Das RFID-Tracking System sollte folgendes erfüllen:

  • Echtzeit-Verfolgung von Besuchern
  • Schnelle & exakte Erfassung von Besuchern
  • Vermeidung von großen Besucheransammlungen
  • Übertragung von Daten zur Analyse und Auswertung für zukünftige Veranstaltungen

Projektdefinition: ID.Conference setzt auf das iDTRONIC UHF Embedded Modul M950 in Kombination mit der UHF Patch Antenne A901, um eine schnelle und exakte Identifizierung und Zuordnung von großen Besucheransammlungen zu gewährleisten.

Funktionsweise: Vor einer Veranstaltung muss der Besucher seine Daten mittels einer Online-Plattform bereitstellen, um sich zu registrieren. Am Tag der Veranstaltung wird ihm ein Besucherpass mit RFID-Funktion ausgehändigt. Damit wird er automatisch bei jedem Passieren der Terminals erfasst.
Das RFID-Terminal ist mit dem UHF Embedded Modul M950 ausgestattet. Besucher, die nicht direkt am Terminal vorbeigehen, können durch die hohe Lesereichweite von 1.5 Metern erfasst werden. Eine direkte Berührung mittels des Besucherpasses ist nicht notwendig.

Das Terminal erfasst den Besucher und überprüft automatisch ob er registriert ist für diese Veranstaltung. Ist dies nicht der Fall, leuchtet ein rotes Lämpchen am Terminal auf. Eine erfolgreiche Registrierung wird mit einem grünen Licht bestätigt.

Die Besucherdaten werden direkt von Terminal an ein System weitergeleitet. Dort werden die Daten gesammelt und ausgewertet. Diese Daten sind essentiell für die Organisatoren der Veranstaltung.

Beispiel – Auswertungen bei Vorträgen:

  • (1) Viele registrierte Besucher weisen auf ein hohes Interesse an dem Thema hin
    Die nächste Veranstaltung kann besser geplant werden im Rahmen von Themen und Sprechern.
  • (2) Mehrere Besucher finden sich zu bestimmten Zeiten in einem Raum.
    Die Vorträge können besser eingeplant werden.
  • (3) Besucher die eher Vorträge aus Ihrer Branche oder auch branchenfremde angehört haben.

 

Exklusives Feedback von ID.Conference über den Einsatz des Systems:

  • Das iDTRONIC Embedded Modul M950 ermöglicht eine schnelle und exakte Verfolgung der schnell passierenden Besuchermassen.
  • Die hohe Lesereichweite erfasst auch nicht direkt am Terminal passierende Besucher.
  • Die RS232/TTL Schnittstelle gewährleistet eine einfache Datenübertragung an das System.

Weiterführende Informationen zu unseren verwendeten Produkten:

Produktanfragen: Herr Patrick Kochendörfer | E-Mail: pk@idtronic.de
Marketingthemen: Frau Maria Mahler | E-Mail: mm@idtronic.de

Kontakt mit dem Autor aufnehmen

iDTRONIC GmbH, Maria Mahler
E-Mail: mm@idtronic.de
Homepage: http://www.idtronic-rfid.com

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

ePaper LE 3/2019 jetzt lesen!

Das Ende des Onlineshoppings

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Statistik 2019

Zeitraum: Mai 2019
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 05. 2019
Nutzer: 67.034
Sitzungen: 78.670
Seitenaufrufe: 160.750

Zeitraum: 02/04:

Quelle: similarweb.com

Digitalisierung Frachtlogistik

.

Job Karriere

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV