BINNENSCHIFF JOURNAL

BLATTLINIE: WASSERBAU & SCHIFFSBAUINDUSTRIE, F&E

Binnenschiff Journal, Redaktion & Anzeigenschluss: 16. April 2020
Werbeplatzierung:: Hans-Joachim Schlobach, Peter Nestler, Markus Jaklitsch
Herausgeber: Peter Baumgartner

COVID-19 fegt zurzeit nicht nur Städte und Autobahnen, sondern auch die Wasserstraße leer. Die stolze Flotte der 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiffe liegt zum Zwangsaufenthalt verdonnert im Hafen und die ohnehin unterbeschäftigte Frachtschifffahrt leidet unter rückgängigen Nachfragen der verladenden Industrie. Selbst die flexiblen Ausflugsschiffe auf Flüssen und Seen finden keine Kundschaft mehr. Alles steht im vermeintlich sicheren Hafen. Aber ist das wirklich ein sicherer Hafen? In Zeiten wie diesen, ist der „sichere Hafen“ ziemlich unsicher.

  • Messen & Events
  • Editorial
  • Autonomous Shipping Initiative for European Waters
  • Im Zweifel für den Angeklagten
  • Der Rattenfänger von Korneuburg
  • Was macht die Wissenschaft (nicht) für die Nasse Logistik?
  • DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen – vom Schwarzen Meer zur Schallaburg
  • Nachruf Horst Felbermayr
  • Literatur, Nachlese

 

PRINT ON DEMAND KIOSK:

BINNENSCHIFF JOURNAL
ISBN: 9781714572885

 

E-MAGAZIN ARCHIV & EPAPER KIOSK:

INHALT: HEFT 1/2020

02 Termine & Events
03 Editorial, Impressum, Inhalt
04 Binnenschifffahrt 24/7
06 Wird die Haselsteiner Frachtbahn Traktion zum Hecht im Karpfenteich?
08 Schiffsunfall in Budapest am 29.5.2019 HABLEÀNY versus VIKING SIGYN
10 Die Schuldfrage – und der „Faktor Mensch“
11 Donauübergänge – Fähren und Brücken
12 Wer killt das Klima? Die Guten oder die Bösen?
14 Greta an Bord! Ist die Binnenschifffahrt der Rettungsanker für das Weltklima?
16 Klimaschutzanpassungsplanung für Häfen und Binnenwasserstraßen (2020)
17 LOGISTICS HALL OF FAME
18 Bibliothek
19 Ausblick Binnenschiff Journal 2/2020

BINNENSCHIFF JOURNAL

PRINT ON DEMAND | EPAPER KIOSKAPPLE & GOOGLE APP

Translate »