DB Schenker beteiligt sich an Gideon Brothers

DB Schenker ist ab sofort an dem kroatischen Start-up für Robotik- und KI-Lösungen Gideon Brothers beteiligt. Der Logistiker nimmt als einer der Investoren an der Serie‑A-Finanzierungsrunde von insgesamt 31 Mio. US-Dollar teil. Damit soll die Entwicklung und Vermarktung der auf Künstlicher Intelligenz und 3D-Sicht basierenden autonomen mobilen Roboter (AMR) vorangetrieben werden.

Xavier Garijo, Vorstand für Kontraktlogistik bei DB Schenker, wird im Zuge dessen Mitglied im Board of Directors von Gideon Brothers. „Unsere Partnerschaft mit Gideon Brothers sichert uns den Zugang zu erstklassiger Robotik und intelligenten Lösungen für das Material Handling. Schon jetzt haben wir in Zusammenarbeit mit Gideon Brothers echte Anwendungen in den Inbound- und Outbound-Prozessen unserer Warenlager entwickelt.“, erklärt Xavier Garijo. Die Technologie kommt aktuell im Warenlager von DB Schenker in Leipzig zur Anwendung.

Gideon Brothers hat sich auf die flexible Automatisierung horizontaler und vertikaler Materialtransportprozesse für Logistik, Lagerhaltung, Produktion und Einzelhandel spezialisiert. Mobile Roboter und komplette Softwarelösungen für autonome Abläufe im Innen- und Außenbereich unterstützen Unternehmen bei den Herausforderungen komplexer Lieferketten.

AMRs sollen die Prozesse und Arbeitsabläufe effizienter und produktiver gestalten. Wenig wertschöpfende Aufgaben, wie zum Beispiel das Transportieren, Abholen oder Bereitstellen von Produkten, werden den Arbeitskräften abgenommen, die wiederum andere Aufgaben übernehmen können, die einen höheren Mehrwert im Betrieb darstellen.

Mit rund 74.200 Mitarbeitenden an mehr als 2.100 Standorten in über 130 Ländern gehört DB Schenker zu den weltweit führenden Logistikanbietern. Das Unternehmen betreibt Land-, Luft- und Seetransporte und bietet darüber hinaus umfassende Lösungen für Logistik und globales Supply Chain Management aus einer Hand.

Gideon Brothers wurde 2017 gegründet. Das kroatische Unternehmen für Robotik- und KI-Lösungen mit derzeit mehr als 90 Mitarbeitenden ist auf die Automatisierung- von horizontalen und vertikalen Materialflussprozessen für Logistik-, Fertigungs- und Einzelhandelsunternehmen spezialisiert. Mit seinen auf KI & 3D-Sicht basierten autonomen mobilen Robotern und kompletten Softwarelösungen repräsentiert Gideon Brothers eine neue Technologie für selbstfahrende Roboterfahrzeuge.

www.dbschenker.com www.gideonbros.ai

Quelle: oevz.com

Translate »