Fr. Meyer’s Sohn: Eigenes Lager am Hamburger Hafen

Ab Juli 2022 bewirtschaftet Fr. Meyer’s Sohn (FMS) ein eigenes Lager mit 10.000 m² Hallenfläche in direkter Nähe zum Hamburger Hafen. Das Objekt ist ein Neubau nach neusten Energiestandards (u.a. LED-Beleuchtungstechnik mit intelligenter Steuerung und Solarthermie). Es befindet sich auf einem eingezäunten und nur mit Zugangskontrolle betretbaren Gelände.

„Wir freuen uns, den dringenden Bedarf unserer Kunden hier decken zu können und unter eigenen Qualitätsaspekten eine Lagerhalle zu bewirtschaften. Unsere eigenen Mitarbeitenden werden sich um die Lagerhaltung inklusive Kontraktlogistik, Scannen, Sortieren und Palettieren sowie Reworks kümmern“, teilt der Transport- und Logistikdienstleister mit.

Das Hamburger Familienunternehmen Fr. Meyer’s Sohn (FMS) feiert in 2022 das Jubiläum des 125-jährigen Bestehens und die fünfjährige Tätigkeit der Repräsentanz in Wien. Seine individuellen Transportkonzepte leisten einen Beitrag zur Wertsteigerung der Lieferketten von Handel und Industrie.

Fr. Meyer’s Sohn konnte in den letzten Jahren laut eigenen Angaben so gut wie alle signifikanten Kundenbeziehungen halten und mehrere interessante Neugeschäfte akquirieren. Als Folge davon ist der Personalstand auf mehr als 900 Mitarbeitende an über 50 Standorten in 27 Ländern in Europa, Nord-/Südamerika und Asien gewachsen. Von dieser Mannschaft wurden letztes Jahr mehr als 850.000 TEU disponiert. Der Umsatz übertraf die Marke von 1 Mrd. Euro.

Fr. Meyer’s Sohn bietet Transportlösungen in den Bereichen Seefracht, Landverkehr, Luftfracht und Binnenschifffahrt, ergänzt um Zusatzdienste in den Bereichen Stauung/Ladungssicherung, Lagerung/Umschlag, Kommissionierung, Verzollung, Projekte, Transport- und Ladungssicherung. Das alles begleitet von einer starken digitalen Komponente mit laufenden neuen Applikationen.

Betreut werden unter anderem Kunden aus den Branchen Agrarprodukte, Lebensmittel, Konsumgüter, Metalle, Mineralien, Chemie und Recycling. Größtes Marktsegment ist der Bereich Forstprodukte, wo das Unternehmen rund 10 Mio. Tonnen Papier, Zellstoff, Schnittholz und Holzprodukte im Jahr bewegt.

www.fms-logistics.com

Translate »