Gefco strebt nach Wachstum durch internationale Expansion

31. Januar 2018 08:55

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Gefco, ein globaler Anbieter industrieller Supply Chain Leistungen und europäischer Branchenführer im Sektor der Automobillogistik, hat seine Markenidentität mit neuem Logo und neuem Slogan überarbeitet. Letzterer lautet „Partners, unlimited“ und spiegelt das Streben der Gruppe nach gestärkten Kooperationen mit Partnern und Kunden wider, um Mehrwert entlang der gesamten globalen Wertschöpfungskette zu kreieren. In den kommenden Jahren werde man außerdem Wachstum durch internationale Expansion und Innovation anpeilen – immer mit dem Vorhaben die Extrameile in einem sich schnell verändernden Marktumfeld zu gehen, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Seit der Änderung der Aktionärsstruktur im Jahr 2012 hat Gefco seine Aktivitäten ausgebaut, die heute ein breites Leistungsspektrum umfassen – vom Gütertransport über Straße, Luft, Schiene und See bis zu Fourth Party Logistics (4PL). Daran geknüpft ist die Ambition, die komplizierten Logistikprozesse der Kunden vollständig zu übernehmen, um sie bei der Umwandlung der Supply Chain in eine Wertschöpfungskette zu unterstützen. Dafür wurden neue Aktivitäten entwickelt, wie zum Beispiel Gefco Industrial Services für die Verwaltung der modularen Teilmontagevorgänge in den Fertigungsanlagen der Auftraggeber.

Während Gefco das Geschäftsvolumen mit seinem aus der Historie gewachsenen Kunden PSA konstant hochhält, wurde gleichzeitig das Tätigkeitsspektrum auf dem Automobilmarkt diversifiziert. Außerdem hat die Gruppe andere Industriesektoren (Luftfahrt, Fertigung, Schwermaschinen, Energie, Life Sciences und Gesundheitswesen, Mode, Konsumgüter, Nahrungsmittel und Elektronik, etc.) erschlossen, die heute circa ein Drittel des Gesamtumsatzes ausmachen.

So ist Gefco auch auf internationaler Ebene in 60 Ländern gewachsen. Die 13.000 Mitarbeiter der Gruppe haben 90 verschiedene Nationalitäten, bedienen 300 Zielorte rund um den Globus und erzielten 2016 einen Umsatz in Höhe von 4,2 Mrd. Euro.

Das neue Branding von Gefco ist das Ergebnis eines zweijährigen unternehmensweiten Projekts, das seine DNA sowie die Frage, was die Marke so einzigartig für seine Kunden und Partner erscheinen lässt, erforscht hat. Vorstand Luc sagt dazu: „Unsere Aufgeschlossenheit kombiniert mit unserer Fähigkeit unseren Partnern zuzuhören und von ihnen zu lernen, bedeutet, dass wir immer die sogenannte Extrameile gehen. Unser neues Branding spiegelt all dies in seinem neuen Logo und Slogan wider. Das neue gelbe Quadrat mit unserem Markennamen symbolisiert ein Fenster zur Welt, und unser neuer Slogan ‚Partners, unlimited’ bekräftigt unser Engagement gegenüber den Kunden und Partnern.“

Das Wort „Unlimited“ drückt das Ziel des Unternehmens aus, kontinuierlich seine Grenzen auszudehnen; hinsichtlich Expertise, geographischer Reichweite, nachhaltigem Wachstum, Kreativität und Innovation.

www.gefco.net

 

Quelle: oevz.com

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Mai 2018
MDMDFSS
« Apr  
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Werben Sie cross-medial mit Ihrer Fachzeitschrift LOGISTIK express

Google Statistik 1. Quartal
Nutzer: 42.412
Seitenaufrufe: 127.088
1. Germany: 20.556 / 48,58 %
2. Austria: 8.749 / 20,68 %
3. United States 3.258 / 7,70 %

Die LOGISTIK express Ausgab 3-2018 publizieren wir cross-medial zum 20. Juni 2018.

 

Kontakt: Markus Jaklitsch

3. eCommerce Logistik-Day

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich Ihr Frühbucher-Ticket.

E-Commerce Logistik Unternehmen haben auch die Möglichkeit werblich übers Jahr präsent zu sein.

Nutzen Sie unseren B2B Event und knüpfen Sie Kontakte zu Handelsunternehmen sowie zu den Logistics Natives und zum Händlerbund.

Kontakt: Markus Jaklitsch

SSI SCHÄFER

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren