Hongkong: 75 Jahre Cathay Pacific Airways

Im vergangenen dreiviertel Jahrhundert hat sich Cathay Pacific von einer kleinen regionalen Fluggesellschaft zu einer entwickelt, die von ihrer Heimatstadt Hongkong aus in die ganze Welt vorgedrungen ist. Das Ziel von Cathay Pacific war und ist es, die Kunden mit Menschen, Orten und Erlebnissen zu verbinden.

Chief Executive Officer Augustus Tang kommentiert: „Cathay Pacific hat in den letzten unglaublichen 75 Jahren aufregende Erfolge erlebt. Wir haben Menschen mit vielen neuen Reisezielen verbunden, die Ankunft modernster Flugzeuge begrüßt und aufregende Verbesserungen für die Kunden eingeführt, um nur einige zu nennen. Wir haben aber auch noch nie dagewesene Herausforderungen erlebt, wie die weltweite Pandemie, die wir alle noch immer zu bewältigen haben. Was diese über sieben Jahrzehnte gezeigt haben, ist, dass wir eine widerstandsfähige Marke sind.“

„Was sich nie geändert hat, ist unser unnachgiebiges Engagement für unsere treuen Kunden, unsere engagierten Mitarbeiter und unsere wunderbare Heimatstadt Hongkong. Wir wären nicht das Unternehmen, das wir heute sind, ohne die anhaltende Unterstützung, die sie uns entgegengebracht haben, und wir sind jedem einzelnen von ihnen unglaublich dankbar. Wir hoffen, dass sie gemeinsam mit uns unser 75-jähriges Bestehen feiern werden, und wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Reisen,“ hält Augustus Tang fest.

Das Frachtgeschäft von Cathay Pacific macht derzeit rund 25 Prozent des Jahresumsatzes aus und hat dazu beigetragen, dass Hongkong zum weltweit verkehrsreichsten Luftfrachtdrehkreuz geworden ist. Die Frachtflugzeuge von Cathay Pacific Cargo fliegen derzeit 46 Ziele in der ganzen Welt an. Die Langstreckenfrachtdienste der Fluggesellschaft begannen 1981 mit einem zweimal wöchentlich stattfindenden Dienst Hongkong-Frankfurt-London, der gemeinsam mit Lufthansa betrieben wurde.

www.cathaypacificcargo.com

Quelle: oevz.com

Translate »