LOGISTICA07 bei SSI SCHÄFER PEEM


Die Zahl retournierter Waren ist in den letzten Jahren in fast allen Sektoren der Industrie beträchtlich gestiegen.





“Eine schnelle Expansion des Warenangebots, ein verringerter Produktlebenszyklus und die Steigerung der Internet-Verkäufe sind einige der Gründe für dieses Phänomen. Was einmal ein Sonderfall war, ist heutzutage zum beträchtlichen Warenfluss angestiegen. Eine Herausforderung für alle Branchen“, so Rainer Buchmann, Geschäftsführer SSI Schäfer Peem, Graz.


Gemeinsam entwickelte Lösungen mit dem Kunden und ein noch besseres Verständnis für seine Bedürfnisse durch partnerschaftliche Zusammenarbeit sind die Basis für den Erfolg im Hause SSI Schäfer. Die wachsende Problematik von Retourenware veranlasste die SSI Schäfer Peem GmbH in Graz die diesjährige Logistica unter das Motto „Retourenhandling“ zu stellen.


Best Practice Beispiele, zukunftsreiche Lösungen und innovative Ansätze treffen auf wissenschaftliche Vorträge anerkannter Logistikexperten. Die international ausgerichtete Veranstaltung in Englischer Sprache lädt zum aktiven Austausch in das Technologiezentrum der SSI Schäfer Peem GmbH in Graz Gösting ein.


Die Fachmesse Logistica im Hause SSI Schäfer versteht sich als Expertenplattform, auf der Fachleute zu Problemstellungen, neuen Trends und Lösungsansätzen unterschiedlicher Schwerpunkte der Distribution Stellung nehmen. Die Veranstaltungsreihe „Logistica“ wurde heuer bereits zum 4. Mal bei SSI Schäfer Peem in Graz durchgeführt und erfreute sich regen Zuspruchs eines internationalen Publikums.




Marketing & Kommunikation
SSI Schäfer Peem GmbH
Mag. Christiane Weninger
Fischeraustr. 27
A-8051 Graz
phone   +43 / 316 / 6096 – 396
fax     +43 / 316 / 6096 – 462
eMail   c.weninger@ssi-schaefer-peem.com

Translate »
error: