| |

Nestlé fährt mit CMA CGM in Richtung Nachhaltigkeit

Im Rahmen einer umfangreichen Vereinbarung nutzt NestlĂ© nun fĂĽr all seine CMA CGM-Transporte Biofuel+. Der Biokraftstoff wird aus organischen Abfällen hergestellt und verursacht 84 Prozent weniger CO2-Emissionen als herkömmlicher Treibstoff. Die Zusammenarbeit ermöglicht es NestlĂ©, 70.000 Tonnen CO2 pro Jahr zu vermeiden und die jährlichen Treibhausgasemissionen im Zusammenhang mit dem Transport erheblich zu reduzieren. Das 2020 eingefĂĽhrte…

Internationale UmzĂĽge: Eine Angelegenheit fĂĽr Profis
| | |

Internationale UmzĂĽge: Eine Angelegenheit fĂĽr Profis

Ein paar Möbel in einen anderen Stadtteil zu transportieren – das bekommt bald ein Unternehmen auf die Reihe. Entsprechend groĂź ist auch die Auswahl an Umzugsbetrieben in vielen Städten. Wenn es jedoch darum geht, den kompletten Hausrat in ein anderes Land zu transportieren, winken viele Anbieter lieber ab. Kein Wunder, denn dabei gibt es viele…

| |

Niedrige Pegelstände belasten die deutsche Industrie

Seit Wochen sinken die Wasserstände auf den deutschen FlĂĽssen massiv. Auf die Folgen fĂĽr Logistik und Transportkosten auch vieler wichtiger Industriezweige hat jetzt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hingewiesen. Insbesondere an Rhein, Elbe und Donau sind die Pegelstände erheblich gesunken, sodass die Schiffe nur noch einen Teil der sonst ĂĽblichen Ladung mitnehmen können. Ilja…

| | | | |

Nachhaltig geliefert: vom Logistikzentrum bis zur HaustĂĽr

40 Millionen Pakete haben wir allein 2021 in Deutschland emissionsfrei zugestellt. Diese Logistik-Innovationen sind Teil von Amazons groĂźer Vision: Bis 2040 wollen wir CO2-neutral (net-zero carbon) sein. Der gesamte Zustellprozess der bestellten Produkte ist dabei natĂĽrlich ein zentraler Baustein, um dieses Ziel zu erreichen.  Stell Dir vor, Du bestellst Socken bei Amazon. Sehen wir uns die…

| |

Grimaldi: 50 Jahre Geschäftsbeziehung mit Fiat Chrysler Automobiles

Am 8. November wurde der Pure Car & Truck Carrier „Grande Torino“ der Grimaldi-Gruppe im Hafen von Civitavecchia getauft. Die Zeremonie wurde vom Moderator Massimo Giletti mit der Patin des Schiffes, Cristina Chiabotto, einer italienischen Showgirl und TV-Moderatorin, geleitet. Die Veranstaltung fand anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Handelsbeziehungen zwischen der neapolitanischen Gruppe und Fiat Chrysler…

| |

„Grande Mirafiori“ an Grimaldi-Gruppe ausgeliefert

Das Fahrzeugtransportschiff „Grande Mirafiori“ wurde am 12. September an die Grimaldi-Gruppe in der Werft von Yangfan in Zhoushan ausgeliefert. Nach der „Grande Torino“, die im Dezember 2018 in die Flotte aufgenommen wurde, ist es das zweite von sieben Schwesterschiffen, die die neapolitanische Reederei in der chinesischen Werft bestellt hat. Die „Grande Mirafiori“ hat eine Länge…

|

Lufthansa Cargo gibt Starterlaubnis fĂĽr neuen temperaturgefĂĽhrten Container CSafe RAP

Lufthansa Cargo hat den Einsatz von CSafe RAP-KĂĽhlcontainern fĂĽr Transporte im umfassenden Airline-Netzwerk genehmigt, mit dem mehr als 300 Zielorte in ĂĽber 100 Ländern weltweit bedient werden. Dank seiner herausragenden Leistung und einzigartigen Wärmeisolation wird der CSafe RAP-Container bei Fluggesellschaften weltweit immer beliebter und erfreut sich einer zunehmenden Verbreitung. Thorsten Braun, Senior Director of Industry…

|

Der richtige Batterietyp fĂĽr Ihre Stapler

Bei portablen Geräten wie Mobiltelefonen und Tablets haben sich Lithium-Ionen-Batterien längst durchgesetzt. Anders beim Elektrostapler: Hier dominiert noch immer der klassische Blei-Säure-Akku. Wobei die moderne Alternative zahlreiche Vorteile mit sich bringt. Wir erläutern die Unterschiede und welcher Batterietyp Ihnen den größeren Nutzen liefert.

| | | |

LogiMAT 2019: Sick Vertriebs-GmbH

Sick Vertriebs-GmbH SICK ist einer der weltweit fĂĽhrenden Hersteller von Sensoren und Sensorlösungen fĂĽr industrielle Anwendungen. Das 1946 von Dr.-Ing. e. h. Erwin Sick gegrĂĽndete Unternehmen mit Stammsitz in Waldkirch im Breisgau nahe Freiburg zählt zu den Technologie- und MarktfĂĽhrern und ist mit mehr als 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sowie zahlreichen Vertretungen rund um den…

|

Uber legt die Entwicklung von autonomen Lkw vorerst auf Eis

Die Entwicklung von selbstfahrenden Lkw wird vorerst nicht fortgefĂĽhrt. Das hat Eric Meyhofer, Leiter der Uber Advanced Technologies Group, in einer Mail an das Produktionsteam bekannt gegeben. Demnach sollte erst die Arbeit an den autonomen Fahrzeugen des Personenverkehrs abgeschlossen werden. Bisher hatte Uber zwei unterschiedliche Entwickler-Teams – jeweils fĂĽr Lkw und Personenfahrzeuge. So werde laut…

| | |

LogiMAT 2018: ZF Friedrichshafen AG

ZF ist ein weltweit fĂĽhrender Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik sowie der aktiven und passiven Sicherheitstechnik. Das Unternehmen ist mit 137.000 Mitarbeitern an rund 230 Standorten in nahezu 40 Ländern vertreten. Im Jahr 2016 hat ZF einen Umsatz von 35,2 Milliarden Euro erzielt. Um auch kĂĽnftig mit innovativen Produkten erfolgreich zu sein, wendet ZF jährlich…

| |

RĂĽdinger sorgt fĂĽr Transparenz zwischen Logistik und Industrie

Mit Industrie 4.0 zeigen Unternehmen, dass sie im digitalen Zeitalter angekommen sind. Als Schwachpunkt in der getakteten Branche gelten externe Spediteure, die durch mangelnde Transparenz und fehlende Innovationen Prozesse ausbremsen. Doch einzelne Logistiker reagieren. Die Herausforderung liegt darin, B2B-Transporte von Zulieferern oder in Kundenläger, die oft just in sequence getaktet sind, in die eigene Prozesskette…

|

DHL ist bereit für neue Maßstäbe in der Motorsportlogistik

Der weltweit tätige Logistikdienstleister DHL nimmt sowohl auf als auch abseits der Rennstrecke der Formel 1 neue Tempo-MaĂźstäbe ins Visier. Im Vorfeld einer mit besonderer Spannung erwarteten Rennsaison arbeitete das Unternehmen erneut eng mit dem Formel 1-Management zusammen, um sicherzustellen, dass auch hinter den Kulissen alles reibungslos läuft und alle Fahrzeuge sowie die gesamte benötigte…

DHL bereit für neue Tempo-Maßstäbe bei der FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 2017™

DHL nimmt sowohl auf als auch abseits der Rennstrecke der Formel 1 neue Tempo-MaĂźstäbe ins Visier. Im Vorfeld einer mit besonderer Spannung erwarteten Rennsaison arbeitet das Unternehmen erneut eng mit dem Formel 1-Management zusammen, um sicherzustellen, dass auch hinter den Kulissen alles reibungslos läuft und alle Fahrzeuge sowie die gesamte benötigte AusrĂĽstung pĂĽnktlich und in…

Nepals Flughäfen rüsten sich für künftige Naturkatastrophen

Als ein Erdbeben der Stärke 7,8 im April 2015 Nepal erschĂĽtterte, sah sich der wichtigste Flughafen des Landes binnen 48 Stunden mit einer Welle humanitärer HilfsgĂĽterlieferungen und eintreffender Rettungsteams aus aller Welt konfrontiert. Rund eine Woche später konnten keine groĂźen Flugzeuge mehr landen, da die Landebahn durch die vielen eintreffenden HilfsgĂĽterflĂĽge stark beschädigt worden war….

Nepals Flughäfen rüsten sich für künftige Naturkatastrophen

Als ein Erdbeben der Stärke 7,8 im April 2015 Nepal erschĂĽtterte, sah sich der wichtigste Flughafen des Landes binnen 48 Stunden mit einer Welle humanitärer HilfsgĂĽterlieferungen und eintreffender Rettungsteams aus aller Welt konfrontiert. Rund eine Woche später konnten keine groĂźen Flugzeuge mehr landen, da die Landebahn durch die vielen eintreffenden HilfsgĂĽterflĂĽge stark beschädigt worden war….

|

Innovatives Bahn-Rundlauf-Konzept fĂĽr Container bei Blum

Keine leeren Container von den groĂźen Nordsee-Häfen per Bahn zurĂĽck zu Blum nach Vorarlberg zu schicken – das war der ehrgeizige Anspruch des neuen Konzeptes. Beteiligt an seiner Entwicklung und Umsetzung waren die Logistik-Experten von Blum in Höchst mit fĂĽnf wichtigen Logistik-Partnern. Gemeinsam wurde ein neues Bahn-Rundlauf-Konzept realisiert, das seit Mai auf Schiene ist. Mit…

Vermessungssystem ix3D bringt Automation bei Schweizer Holzunternehmen voran

ix3D wird zukĂĽnftig das Frachtgut im neu erbauten Logistikzentrum der Balterschwiler AG vermessen. Die Installation des Vermessungssystems in Laufenburg, dem Firmenstandort des Auftraggebers, wurde erfolgreich abgeschlossen. Zu der Anlage gehören neben dem GerĂĽst mit den zwei optischen Messköpfen noch eine Waage sowie ein Steuerterminal. Mithilfe dieser Neuanschaffung automatisierte Balteschwiler einen weiteren Betriebsablauf und erhofft sich…

|

„Uber-isierung“ ergreift Transport- und Logistikbranche

Die internationale Transport- und Logistikindustrie steht vor einer tiefgreifenden Innovationswelle. Sie wird alle Sektoren und Akteure der Industrie erfassen, gleich ob Bahn, Post, Spedition, Fluglinie oder Touristikanbieter. Das geht aus dem aktuellen Branchenreport „Transport & Logistics“ der Managementberatung Oliver Wyman hervor, der die jĂĽngsten Trends, Entwicklungen und Perspektiven in der Transport- und Logistikindustrie beschreibt. Entscheidender…

|

Erste Containerzug-Verbindung von China zum Seehafen Baku

Aserbaidschan: Neuer Seehafen Baku in Aljat am Kaspischen Meer strebt Rolle als Eurasien-Drehscheibe an Am 3. August hat erstmals ein Container-Ganzzug aus China Seehafen Baku in Aserbaidschan erreicht. An der am neuen Fährterminal abgehaltenen BegrĂĽĂźungszeremonie nahmen hochrangige Beamte aus Aserbaidschan, Kasachstan und Georgien sowie Vertreter der jeweiligen nationalen Häfen, Eisenbahnen und Reedereien und Mitglieder des…

Thermotraffic investiert in neue Auflieger mit Rollenbett

Der internationale Logistiker fĂĽr temperaturgefĂĽhrte Transporte Thermotraffic investiert in den Ausbau seiner Lkw-Flotte und rĂĽstet die ersten Auflieger mit einem speziellen Rollenbett fĂĽr den Transport von Luftfracht aus. Bei der Be- und Entladung von Frachtgut auf Flugzeugblechen oder Container wird so eine schnellere Abwicklung möglich und die Standzeiten verkĂĽrzt. Die Thermotraffic-Geschäftsleitung beziffert die Investitionssumme fĂĽr…

UPS ist Lieferant fĂĽr die Special Olympics World Games 2015 in Los Angeles

UPS hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen offizieller Lieferant der Special Olympics World Games 2015 in Los Angeles (LA2015) ist. UPS wird als designierter Lieferant fĂĽr die Spiele seine logistische Kompetenz, Lagerung und ehrenamtliche Mitarbeiter bereitstellen, um die DurchfĂĽhrung der Spiele zu unterstĂĽtzen. Vom 25. Juli bis 2. August 2015 werden 7.000 Athleten und 3.000 Trainer…

UPS ist Lieferant fĂĽr die Special Olympics World Games 2015 in Los Angeles

UPS® (NYSE:UPS) gab kĂĽrzlich bekannt, dass das Unternehmen offizieller Lieferant der Special Olympics World Games 2015 in Los Angeles (LA2015) ist. UPS wird als designierter Lieferant fĂĽr die Spiele seine logistische Kompetenz, Lagerung und ehrenamtliche Mitarbeiter bereitstellen, um die DurchfĂĽhrung der Spiele zu unterstĂĽtzen. Vom 25. Juli bis 2. August 2015 werden 7.000 Athleten und…

Vanderlande schlieĂźt Betriebs- und Wartungsvertrag mit Al Maktoum International DWC

Vanderlande erhält den Zuschlag fĂĽr einen Betriebs- und Wartungsvertrag fĂĽr den bestehenden Terminal des Flughafens Al Maktoum International DWC in Dubai. Das Unternehmen hat sich im Nahen Osten durch die erfolgreiche DurchfĂĽhrung zahlreicher standortbasierter Instandhaltungsprojekte in den letzten Jahren als zuverlässiger Partner einen Namen gemacht. Infolgedessen erhielt Vanderlande den Zuschlag fĂĽr den Betrieb und die…

|

DB Schenker bringt den Alpinen Ski-Weltcup nach Bulgarien

Transport von ĂĽber 400 Tonnen Frachtgut in das Pirin-Gebirge auf 2.000 Höhenmeter; bulgarischer Skiverband baut auf langjährige Erfahrung von DB Schenker Logistics Nur ein paar Tage nach dem Weltcup-Wochenende in Maribor (Slowenien) und der SKI-WM Vail/Beaver Creek reisen die Ski-Damen nach Bulgarien und DB Schenker mit ihnen. Denn dort findet vom 27. Februar bis zum…

GebrĂĽder Weiss: Erfolgreicher Sammelgutverkehr nach Georgien

Die Kaukasusregion entwickelt sich zu einem international bedeutenden Wirtschaftsstandort: Kontinuierlicher Infrastrukturausbau, Wirtschaftswachstum im zweistelligen Bereich und gĂĽnstige Zollbestimmungen sind fĂĽr ausländische Investoren sehr attraktiv. Besonders Georgien kommt eine geostrategische Bedeutung als Transitland zu. GebrĂĽder Weiss bietet seinen Kunden ab sofort drei Mal wöchentlich direkte Sammelgutverkehre nach Georgien. Das internationale Transport- und Logistikunternehmen bringt die Waren…

Kaukasus-Service von Gebrüder Weiss schaltet ein Gang höher

GebrĂĽder Weiss fährt ab sofort drei Mal wöchentlich von Passau nach Tiflis (Georgien) und eröffnet Kunden damit einen noch besseren Zugang in die Kaukasus-Region GebrĂĽder Weiss bietet seinen Kunden ab sofort dreimal wöchentlich direkte Sammelgutverkehre nach Georgien. Das internationale Transport- und Logistikunternehmen bringt die Waren seiner europaweiten Kunden von Passau direkt nach Tiflis und stellt…

IN tIME erfüllt höchsten Standard für Pharma-Kunden

Der Kurierdienst IN tIME Express Logistik hat seine Prozesse in den vergangenen Monaten fĂĽr den Transport empfindlicher pharmazeutischer Produkte optimiert. Als eines der ersten Kurierunternehmen erfĂĽllt IN tIME mit seiner Tochtergesellschaft IN tIME Thermo Sprint jetzt voll umfänglich die Anforderungen der GDP-Richtlinie fĂĽr die Lieferketten der Pharmaindustrie. Mit Isernhagen (nahe Hannover) wurde Mitte Juli zudem…

GebrĂĽder Weiss mit neuer LCL-Route: Von Singapur nach Tiflis

GebrĂĽder Weiss erweitert sein Serviceportfolio im Bereich Air & Sea. Ab sofort bietet das Transport- und Logistikunternehmen einen wöchentlichen Sammelgut-Container-Service (LCL) von Singapur nach Tiflis an. Mit der neuen LCL-Route Singapur-Tiflis vernetzt GebrĂĽder Weiss die (sĂĽd-) ostasiatischen Märkte noch enger mit Vorder- und Zentralasien. „In Singapur bĂĽndeln wir das Frachtgut aller benachbarten asiatischen Häfen und verschiffen…

GebrĂĽder Weiss mit neuer LCL-Route: Von Singapur nach Tiflis

GebrĂĽder Weiss erweitert sein Serviceportfolio im Bereich Air & Sea. Ab sofort bietet das Transport- und Logistikunternehmen einen wöchentlichen Sammelgut-Container-Service (LCL) von Singapur nach Tiflis an. Mit der neuen LCL-Route Singapur-Tiflis vernetzt GebrĂĽder Weiss die (sĂĽd-) ostasiatischen Märkte noch enger mit Vorder- und Zentralasien. „In Singapur bĂĽndeln wir das Frachtgut aller benachbarten asiatischen Häfen und…

End of content

End of content