Wie Ihr Auftritt in den sozialen Medien gelingt

14. Dezember 2017 09:09

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Ohne bewegte Bilder geht gar nicht mehr viel in den sozialen Netzwerken. Viele Unternehmen und Dienstleister überlegen, ob sie ein Video in´s Netz stellen, in dem sie selber auftreten. Das ist doch ganz einfach: ich stelle mich hin und rede über die Vorteile des Produkts, der Dienstleistung.

Aber ohne Planung geht das nicht. Was sagen Sie? Wem sagen Sie es? Hat Ihr Geschäft auch Bilder zu bieten, lohnt sich ein Schwenk durch Räume oder Hallen, können Produkte gezeigt werden? Oder müssen Sie selber so viel Präsenz haben, dass man Ihnen zuhört und zusieht, obwohl eigentlich nichts passiert? Können Sie Ihre Botschaften zielgruppengerecht formulieren, ohne sie abzulesen? Und – kennen Sie Ihre Botschaften genau? Wie lang darf so ein Video denn sein?

Sie sehen, es gibt Fragen über Fragen bei der Entscheidung, mal eben ein Video für die sozialen Netzwerke zu drehen. Ein Präsentationstraining speziell für Ihren Auftritt im Video kann helfen. Am besten suchen Sie sich einen Kommunikationscoach, der sich in der Öffentlichkeitsarbeit auskennt und im Journalismus.

Ziel: Nach dem Präsenztraining wissen Sie, wie Sie Ihre Botschaft im Video platzieren, damit sie hängen bleibt. Sie haben das Drehbuch erarbeitet, die Botschaft konkretisiert und auf den Punkt gebracht, die Strategie entwickelt. Sie haben die erste Idee ausprobiert, sie im Video gesehen, und mglw. eine bessere Idee entwickelt. Sie haben an sich selbst gearbeitet und wissen, wie Sie authentisch, kompetent und sympathisch rüberkommen, kennen Ihre Stärken und können sie einsetzen. Sie kennen ihre positiven Botschaften, können sie kurz und glaubwürdig präsentieren und wissen, was Sie erzählen müssen. Körperarbeit: Sie achten auf die nonverbalen Faktoren (Körpersprache, Stimme, Mimik und Gestik) und optimieren Ihren Auftritt beim Videofeedback. Drehbucharbeit: aussagekräftig, inhaltsreich, interessant für die Zielgruppe.

Wenn man das Projekt „lass uns ein kleines Video drehen“ durchdenkt, wird es doch groß und vielschichtig. Es ist kein Fehler, sich hier Profis zu holen, die beraten und auch gleich das Video produzieren können. Also ein Angebot aus einer Hand: das Drehbuch gemeinsam erstellen, den Auftritt erarbeiten (und mit Videofeedback proben) und das Video produzieren.
Das Video sieht einfach aus? So soll es sein, aber dahinter steckt Training und Strategie. Gönnen Sie sich ein Training für die Selbstdarstellung im Video – mit Strategieplanung, Redaktion, Dreh und Schnitt für Ihr Video. Die Profis stellen es ein und betreiben Ihren Vlog (Blog mit Videos). damit haben Sie einen wichitgen Schritt in die Öffentlichkeit getan.

Professionelle Moderatorin für Präsentation, Kongress, Award, Podiumsdiskussion, Workshop, auch für politische und gesellschaftliche Themen. 25 Jahre Erfahrung beim öffentlich-rechlichen Rundfunk. Medientrainerin, Kommunikationscoach.

Kontakt
Katharina Gerlach, 0173 6259754
Kattfußstr. 46, 13593 Berlin

Kontakt mit dem Autor aufnehmen

Katharina Gerlach
E-Mail: info@katharina-gerlach.de
Homepage: http://www.katharina-gerlach.de

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Mai 2018
MDMDFSS
« Apr  
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Werben Sie cross-medial mit Ihrer Fachzeitschrift LOGISTIK express

Google Statistik 1. Quartal
Nutzer: 42.412
Seitenaufrufe: 127.088
1. Germany: 20.556 / 48,58 %
2. Austria: 8.749 / 20,68 %
3. United States 3.258 / 7,70 %

Die LOGISTIK express Ausgab 3-2018 publizieren wir cross-medial zum 20. Juni 2018.

 

Kontakt: Markus Jaklitsch

3. eCommerce Logistik-Day

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich Ihr Frühbucher-Ticket.

E-Commerce Logistik Unternehmen haben auch die Möglichkeit werblich übers Jahr präsent zu sein.

Nutzen Sie unseren B2B Event und knüpfen Sie Kontakte zu Handelsunternehmen sowie zu den Logistics Natives und zum Händlerbund.

Kontakt: Markus Jaklitsch

SSI SCHÄFER

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren