XXXLutz E-Commerce-Logistikzentrum gut geplant

7. Juni 2018 15:27
XXXLutz E-Commerce-Logistikzentrum gut geplant

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Konzeption und Planung des Großprojekts kommen von ARBOR und Anzinger Logistik

Die österreichische XXXLutz-Gruppe investiert rund 90 Millionen Euro in ein neues E-Commerce-Logistikzentrum im Industriegebiet Erfurter Kreuz im deutschen Amt Wachsenburg. Das E-Commerce-Versandlager für die Warensortimente von Mömax und XXXLutz wurde gemeinsam von der ARBOR Management Consulting und der ANZINGER Lager- und Logistikplanung konzipiert und geplant.

Wolfgang Minarik, ARBOR Management Consulting und Gerhard Anzinger, ANZINGER Logistik GmbH (vlnr)

Schon seit Jahren kooperieren ARBOR und ANZINGER. Gebündeltes Know-how und eine breite Kompetenz in den Bereichen Logistikberatung und Lagerplanung schaffen Synergien und sind die Basis für die Erarbeitung und Gestaltung von effizienten Lager- und Logistiklösungen. Der Planungsauftrag für das neue E-Commerce-Lager der XXXLutz-Gruppe nahe Erfurt ist ein weiterer Meilenstein in der erfolgreichen Zusammenarbeit der beiden Unternehmen. Gemeinsam wurde das Großprojekt konzipiert, geplant, designt, die Ausschreibung der Gesamtanlage inklusive der lager- und fördertechnischen Gewerke sowie der erforderlichen Software (LVS, MFR) erstellt. In weiterer Folge wird die Projektrealisierung bis zur Übergabe der Gesamtanlage an XXXLutz begleitet.

„Wir haben verschiedene Lagerszenarien untersucht und ein optimales Lösungskonzept durch die Kombination eines vollautomatischen Kleinteilelagers (AKL) und einem vollautomatischen Paletten-Hochregallager (HRL) für den Kunden erarbeitet. Durch den Einsatz moderner Technologien und intelligenter Systeme werden Prozesse optimiert und für einen wirtschaftlichen Lagerbetrieb sorgen“, erklärt Wolfgang Minarik.

„Für dieses freigegebene Szenario haben wir im Anschluss die Detailplanung und die Ausschreibung der lagertechnischen Gewerke für Hard- und Software ausgeführt. Auch das zukünftige SOLL-Prozessmodell für das E-Commerce-Logistikzentrum wurde von uns erarbeitet und eine Ausschreibung für das Warehouse Management System erstellt“, ergänzt Gerhard Anzinger.

Anfang März wurde mit den Bauarbeiten für den ersten Bauabschnitt des XXXLutz-Logistik-Großprojekts mit einer Betriebsfläche von rund 75.000 m2 begonnen. Die Fertigstellung ist für den Spätsommer 2019 vorgesehen. Auf dem 25 ha großen Areal wird eine Lagerfläche von 200.000 m² entstehen. In den Neubau werden neben Lagerflächen auch Büro- und Schulungsräume integriert. Die komplette Fertigstellung ist bis zum Jahr 2022 geplant. Insgesamt wird die Lutz-Gruppe durch die Investition bis zu 400 neue Arbeitsplätze in der Region schaffen.

 

ARBOR Management Consulting.
Beratung als ganzheitlicher Optimierungsansatz! Die ARBOR Management Consulting legt dabei die Schwerpunkte auf strategisches Logistikmanagement, prognosebasiertes Bestands-management, Prozesskostenrechnung, Prozessoptimierung in Logistik und Einkauf und E-Procurement. Gemeinsam mit dem Kunden erarbeitete Logistikkonzepte legen fest, was Logistik leisten soll. Organisations- und Prozessanalysen spüren Kosten-, Zeit- und Optimierungspotenziale entlang der Wertschöpfungskette auf. Analyse, Planung, Projektmanagement, die Evaluierung und der Einsatz moderner Informationstechnologie – mit modernsten Methoden, Tools und hoher fachlicher Kompetenz lösen die erfahrenen ARBOR Consultants die komplexen Anforderungen ihrer Kunden aus den Bereichen Handel, Industrie und Health Care.
www.arbor.co.at

 

ANZINGER Lager- und Logistikplanung.
ANZINGER versteht sich als Ideenfabrik in der Lager- und Logistikplanung. Das oberösterreichische Unternehmen plant und unterstützt bei der Auswahl von Lagersystemen sowie Förderanlagen und leistet innovative Hilfestellung bei der Umsetzung von innerbetrieblichen Logistiklösungen. Die breite Logistikkompetenz stützt sich auf eine Vielzahl von realisierten Projekten aus den unterschiedlichsten Branchen wie Pharma, Handel, Lebensmittelhandel, Elektronik, Maschinenbau, Textil und eCom. Im Fokus steht die Planung von zukunftsorientierten und effizienten Lagersystemen, die perfekt auf individuelle Kundenanforderungen abgestimmt sind.
www.anzinger-logistik.at

 

Lutz-Gruppe.
Die XXXLutz Unternehmensgruppe betreibt 256 Einrichtungshäuser in elf europäischen Ländern und beschäftigt über 22.000 Mitarbeiter. In Deutschland tragen über 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Erfolg der Gruppe bei, die hier 45 XXXLutz-Einrichtungshäuser und 34 Mömax-Trend-Mitnahmemärkte betreibt. Mit einem Jahresumsatz von über 4,2 Milliarden Euro ist die XXXLutz-Gruppe einer der größten Möbelhändler der Welt. Die XXXLutz-Gruppe in Deutschland hat ihren Sitz in Würzburg.
www.xxxlutz.de

 

Ihre Ansprechpartner für Rückfragen:

MMag. Wolfgang Minarik, Geschäftsführer ARBOR Management Consulting GmbH
Blumengasse 3, 7000 Eisenstadt, Österreich
T +43 (0) 2682-75914 – 0, E-Mail: w.minarik@arbor.co.at<
www.arbor.co.at

Ing. Gerhard Anzinger, MBA, CEO – Gesellschafter ANZINGER Logistik GmbH
Langwiesen 13, 4209 Engerwitzdorf, Österreich
T +43 (0) 7235 22 111, E-Mail: office@anzinger-logistik.at
www.anzinger-logistik.at 

Pressekontakt:
Sabine Lukas | PR & Marketing Agentur
T +43 (0) 664 1593 494, E-Mail: sabine.lukas@lukas-pr.com
www.lukas-pr.com

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM     Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Job & Karriere

GEDANKENtanken

Archive