„Austrian Logistics“: Wiener HHM-Büro ist Markenmultiplikator

7. Dezember 2018 07:25

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Die Hafen Hamburg Marketing Repräsentanz Wien ist seit einigen Wochen Markenmultiplikator von „Austrian Logistics“, der Dachmarke des österreichischen Logistiksektors. In dieser Funktion wird die von Alexander Till geleitete HHM-Vertretung in Österreich das große internationale Netzwerk von Hafen Hamburg Marketing nutzen und so die Marke „Austrian Logistics“ unterstützen.

„Austrian Logistics“ wurde ins Leben gerufen, um die exzellenten Leistungen österreichischer Logistik-Unternehmen international stärker zu positionieren und ihre große Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Österreich im Inland weiter ins Blickfeld zu rücken. Gegründet wurde die Marke vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie in Kooperation mit dem Zentralverband Spedition & Logistik, der Industriellenvereinigung, der Wirtschaftskammer Österreich, dem Verein Netzwerk Logistik und der Bundesvereinigung Logistik Österreich.

Das Aufgabenspektrum und die Ziele von „Austrian Logistics“ sind vielfältig: So soll unter anderem die nationale und internationale Sichtbarkeit der österreichischen Logistik bei Entscheidungsträgern aus Politik, Industrie, Handel und dem Dienstleistungssektor sowie in der breiten Öffentlichkeit erhöht werden. Ein weiteres Ziel ist es, die Zusammenarbeit, den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen den Stakeholdern zu stärken.

Im Fokus steht zudem, wichtigen Themen der Logistik zu einer stärkeren und ihren Berufsbildern zu einer attraktiveren Wahrnehmung zu verhelfen. Dies gelingt der Dachmarke beispielsweise durch die Unterstützung einer zukunftsorientierten Aus- und Weiterbildung.

www.austrianlogistics.at; www.hafen-hamburg.de

 

Quelle: oevz.com

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM     Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Job & Karriere

GEDANKENtanken

Archive