| | | |

LogiMAT 2018: Interroll Fördertechnik GmbH

Anwendungsorientiert, skalierbar und auf hohe Leistung ausgelegt. Die neue Trommelmotorengeneration von Interroll mit vollständig modularen synchronen und asynchronen Designs wurde für hohe Leistung und Langlebigkeit entwickelt und erfüllt die strengsten Hygieneanforderungen. Neben dem Durchmesser 0080 hat Interroll nun auch die Durchmesser 0113 und 0138 eingeführt. Da alle Motordurchmesser und -typen die gleichen Wellen haben, reduziert…

| | | | |

LogiMAT 2018: Institut für Fördertechnik und Logistik (IFT), Universität Stuttgart

Die Automobilproduktion der Zukunft sieht sich mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert. Mit Blick auf die Produktionslogistik hat die Zukunft jedoch bereits begonnen, denn Losgröße 1 ist längst kein Zukunftsszenario mehr, sondern in diversen Marktsegmenten bereits Realität. Die parallele Fertigung von Baureihen mit Hybridantrieb oder gar rein elektrischem Antrieb nebst konventionell mit Verbrennungsmotor angetriebenen Modellvarianten…

| | | | |

LogiMAT 2018: FAB Fördertechnik und Anlagenbau GmbH

Die FAB Fördertechnik und Anlagenbau GmbH in 79761 Waldshut-Tiengen ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen mit rund 60 Mitarbeitern. Als Maschinen- und Anlagenbauer mit über 45-jähriger Tradition verfügen wir über einen hohen Erfahrungsschatz in der Intralogistik und sind in den verschiedensten Branchen der produzierenden und verarbeitenden Industrie tätig. Wir planen, projektieren und realisieren Fördertechnik, Materialfluss-Systeme, LKW…

| | | | |

LogiMAT 2018: ATS-Hero Fördertechnik GmbH

Im Jahre 1866 wurden von ATS-HERO Fördertechnik bereits die ersten „Förderanlagen“ gebaut. Im Laufe der Jahrzehnte haben wir unser Produktprogramm so erweitert, so dass wir Ihnen auch eine gesamtheitliche Lösung anbieten können. Beispielsweise kann Ihre Ware durch unsere Fördertechnik von der Produktion ausgehend zum Hochregallager, zur Kommissionierung, zum Versand oder anderweitig zielgerichtet und zuverlässig weiter…

End of content

End of content