Degener-BKF: Mauterhöhung ab Januar 2019

9. Januar 2019 09:53

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Durch die Änderung des Bundes­fern­straßen­mautgesetzes zum 01. Januar 2019 werden neue Maßstäbe festgelegt. Zum einen werden elektronische und erdgas- betriebene Fahrzeuge von der Maut vorübergehend befreit, zum anderen erfolgt eine Neustrukturierung der Mautsätze.

Zur Berechnung der Mauthöhe wird nicht wie ursprünglich nur die Achsanzahl hinzugezogen, sondern neu ist hier das Gesamtgewicht in Verbindung mit der Achsanzahl ab 18 Tonnen. Hinzu kommen noch Änderungen im Güterkraftverkehrs- und Straßenverkehrsgesetz.

Fahrzeug bezogene Veränderungen.
Die land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeuge (lof) unterliegen einer Befreiung, die sich im Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) näher auf den Tätigkeitsbereich bezieht. Unter die Befreiung der elektronisch betriebenen Fahrzeuge fallen laut Elektromobilitätsgesetz auch Brennstoffzellenfahrzeuge.

Neue Pflichten für den Fahrer.
Aufgrund der Änderung zum 01. Januar 2019 bedarf es einer höheren Mitwirkungspflicht der Kraftfahrer zwecks der Bedienung der On-Board-Unit (OBU). Darauf weist das Betreiberkonsortium Toll Collect hin.

Eingabe der Gewichtsklasse.
Ab Juni 2018 wird das zulässige Gesamtgewicht im Display der OBU angezeigt. Zuvor war die Eingabe freiwillig. Ab Januar 2019 ist die Eingabe der Gewichtsklasse verpflichtend und zwingend erforderlich.

Bundesministerium erwartet höhere Einnahmen.
Durch die LKW-Mautausweitung und der Anpassung der Mautsätze auf alle Bundesstraßen erwartet das Bundesverkehrsministerium ab 2018 jährliche Einnahmen von rund 7,2 Milliarden Euro.

Quelle: DeM (BKF-Redaktion), Bild: ©Ivan / Fotolia

Quelle: mylogistics.net

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

Lesen Sie jetzt unser ePaper

Kaufen Sie jetzt Ihre Zeitschrift

Das Ende des Onlineshoppings

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Website Report 2019

Monat: Juni 
Nutzer: 13.124
Sitzungen: 15.013
Seitenaufrufe: 47.324
Absprungrate: 22,83 %

Monat: Mai
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 06. 2019
Nutzer: 79.757
Sitzungen: 93.683
Seitenaufrufe: 208.074

Website Report: Feber/April

Quelle: similarweb.com

CROSS MEDIA SERVICES

Tarife 2020:

Buchungen können Sie auch über unseren SHOP tätigen.

Digitalisierung Frachtlogistik

.

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV