Etihad Cargo baut Aktivitäten in Europa weiter aus

Etihad Cargo hat Wallenborn Transports zum Partner für Straßenzubringerdienste (Road Feeder Service – RFS) in Europa ernannt. Die Zusammenarbeit bietet nahtlose Verbindungen zwischen den europäischen Gateways von Etihad Cargo, darunter Amsterdam, Paris und Frankfurt, und dem Netzwerk von Wallenborn mit 90 Flughäfen in 27 Ländern.

„Strategische Partnerschaften mit führenden RFS-Anbietern wie Wallenborn ermöglichen uns den weiteren Ausbau der Aktivitäten in Europa. Der Fracht- und Logistikbereich von Etihad Airways erreicht dies durch die Bereitstellung eines effizienten und zuverlässigen Transports der Fracht von der Ankunft im Land bis zum endgültigen Bestimmungsort“, erklärt Thomas Schürmann, Head of Cargo Operations and Delivery bei der arabischen Fluggesellschaft.

Frantz Wallenborn, Präsident und CEO der Wallenborn Gruppe, kommentiert: „Wir sind stolz darauf, als strategischer Partner ausgewählt worden zu sein und freuen uns darauf, die Fähigkeiten von Etihad Cargo in Europa zu verbessern und ihre Premiumprodukte in neuen Märkten einzuführen. Zu den Highlights unserer Partnerschaft gehören dedizierte Kapazitäten, 24/7-Kundensupport und Abfertigungsdienste in 27 Ländern.“

Etihad Cargo ist strategische Partnerschaften mit RFS-Anbietern weltweit eingegangen, um ihre operative Präsenz zu stärken und einen effizienten End-to-End-Transport der Fracht zu gewährleisten. Die neue Zusammenarbeit mit Wallenborn eröffnet den Kunden den Zugang zu spezialisierten Logistiklösungen.

www.etihadcargo.com

Translate »