LogiMAT 2018: WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG

21. Februar 2018 11:06

Beitrag bequem vorlesen lassen:

WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG ist ein weltweit wachsendes Unternehmen mit mehr als 330 Mitarbeitern an 7 Standorten. Auf dem Gebiet der Signaltechnik zählt das 1950 gegründete Familienunternehmen zu den Weltmarktführern und ist zugleich Technologieführer.

Mit modularen Signalsäulen hat das Unternehmen einen Indus-triestandard etabliert. Heute liefert WERMA optische und akustische Signalgeräte sowie verwandte Systeme zur Prozessoptimierung für die Industrie und Logistik. Dabei wird bei WERMA Signaltechnik weiter gedacht: Durch die Vernetzung von Signalgeräten entstehen Lösungen, die Kunden helfen, schnell und einfach Prozesse in der Produktion, Logistik und Montage zu analysieren und nachhaltig zu optimieren.

Der süddeutsche Signalgerätehersteller WERMA Signaltechnik präsentiert auf der Logimat 2018 „StockSAVER“. Diese einfache Nachrüstlösung für alle FIFO-Rollenregale löst alle typischen Kanbanprobleme, schafft deutlich mehr Platz für wertschöpfende Tätigkeiten in der Produktion und erhöht den Cash Flow. Durch die mit StockSAVER realisierte automatische Materialanforderung werden menschliche Fehler ausgeschlossen und damit bisher notwendige Sicherheitsbestände überflüssig.

Auch Kanban-Prozesse sind bisher noch fehlerbehaftet und bringen diverse Probleme mit sich: Neben einer zeitverzögerten Übergabe der Kanban-Karten, gehen diese teilweise auch verloren und liefern so nur wenig Transparenz innerhalb des Prozesses. Die Einführung von Scanner-Buchungen merzt diese Probleme nur teilweise aus und hat damit zu kämpfen, dass das Scannen vergessen wird, Störungen durch Fehlbuchungen auftreten oder Regale falsch bestückt werden.

Die Lösung: Kanban der dritten Generation.
Dank StockSAVER von WERMA können die üblichen Kanban-Probleme gelöst werden: Da Scanvorgänge bei der Entnahme entfallen, keine Doppelbuchungen mehr entstehen und auch rechnerisch ermittelte Bestände als Fehlerquelle ausgeschlossen werden, bietet StockSAVER weitreichende Fehlerresistenz. Die intelligenten Meldepunkte im FIFO-Regal sorgen für volle Transparenz über den Materialbestand und schützen dank automatisierter Materialanforderung vor Fehlbestückung oder Leerlauf. So wird im FIFO-Regal die Halbierung des Bestands angestrebt, da bisher notwendige Sicherheitsbestände abgebaut werden können. Manuelle Fehlerquellen bei der Materialanforderung und Regalbestückung werden ebenfalls ausgeschlossen. Mit StockSAVER halbieren Sie Ihre FIFO-Regalfläche und die bisher benötigte Fläche in der Produktion wird eingespart. Sie haben mehr Fläche für wertschöpfende Prozesse und durch die geringeren Bestände wird der Cash Flow erhöht.

Was StockSAVER für Sie leistet.
„StockSAVER ist einfach klasse“, zeigt sich Winfried Huber, Vertriebsleiter bei WERMA Signaltechnik, begeistert. „Die Sensoren passen zu allen Behältern und an sämtliche FIFO-Rollenregale. Es wird ein transparenter Materialbestand im FIFO-Regal gewährleistet und es sind keine Sicherheitsbestände mehr notwendig.“, fasst er die Vorteile des Systems zusammen. Zudem ist StockSAVER einfach in Betrieb zu nehmen und jederzeit beliebig erweiterbar. Übersichtliche Kanban- und Supply-Boards informieren in Produktion und Logistik und der Kanban-Prozess ist weniger fehleranfällig.

AndonSPEED: Einzigartiges Andon-System zur Optimierung von Prozessen im Versandhandel.
Bereits seit 2016 optimiert WERMA Signaltechnik mit AndonSPEED Prozesse rund um Verpack- und Versandplätze. AndonSPEED ist ein einzigartiges, intelligentes und innovatives Call-for-Action-System speziell für Versandzentren. Anders als herkömmliche Andon-Hilfsmittel signalisiert dieses nicht nur schnell und eindeutig Störungen sondern dokumentiert und analysiert auch unproduktive Nebenzeiten. Durch die schnelle Fehlerbehebung wird Zeitsparen dauerhaft möglich. Dank Funkvernetzung signalisiert das System am Arbeitsplatz, am zentralen Leitstand oder bei Bedarf als Benachrichtigung per E-Mail.

WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG

Halle 1 / Stand D16

Mehr Informationen unter: www.werma.com

 

Quelle:  b2b.logistik-express.com

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

VNL Österreichischer Logistik-Preis 2018

Werben Sie Cross-medial!

Zum 22./25. Juni publizieren wir die LOGISTIK express Ausgabe 3-2018. Redaktion und Anzeigenschluss ist am 12. Juni 2018.

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich im Juni Ihr  Frühbucher-Ticket.

Unternehmen haben bis zum 12 Juni die Gelegenheit Cross-medial sowie mit einem Ausstellungsstand am eCommerce Logistik-Day dabei zu sein.

Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Juni 2018
MDMDFSS
« Mai  
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

SSI SCHÄFER

KNAPP

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren