LogiMAT 2020: Ubimax GmbH

Ubimax ist führender Anbieter vollständig integrierter industrieller Augmented-Reality-Lösungen. Die Lösungsplattform Ubimax Frontline verbessert auf Basis neuester tragbarer Computertechnologien industrieübergreifend manuelle Arbeitsprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die Lösungen sind darauf ausgerichtet, die Menschen in einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt bewusst zu stärken.

Die Ubimax Frontline Lösungen sind mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Auggie Award in der Kategorie „Best Enterprise Solution“, dem MHI Award für „Best IT Innovation“ und als Gewinner des The Spark Awards vom Handelsblatt und McKinsey. ABI Research betitelt Ubimax als weltweit führendes Unternehmen für industrielle Wearables und Augmented-Reality-Lösungen. Neben vier Standorten in Deutschland ist Ubimax mit Tochtergesellschaften in den USA und Mexiko vertreten. Mit mehr als fünfzehn Jahren Branchenerfahrung und einer bemerkenswerten Erfolgsgeschichte in den Bereichen Wearable Computing, Augmented Reality, Mixed Reality und Sensor Systems bedient Ubimax heute über 400 Kunden weltweit.

Ubimax, führender Anbieter industrieller Augmented Reality (AR) basierter Wearable-Computing-Lösungen, reagiert auf die wachsende Nachfrage nach der Vision-Picking-Lösung xPick und führt ein FastTrack-Template für die Logistik ein. Mithilfe von vorgefertigten Workflows können Kunden innerhalb kürzester Zeit eigene Kommissionierprozesse als AR-Anwendung abbilden. FastTrack Order Picking vereinfacht so eine schnelle Skalierung. In Kombination mit dem Everything-as-a-Service Mietmodell profitieren Kunden von angemessenen initialen Investments und einer Amortisierung von oftmals weit unter einem Jahr.„Als Lösungsanbieter wollen wir Unternehmen einen möglichst einfachen Einstieg in neue Technologien ermöglichen,“ erklärt Dr. Hendrik Witt, CEO von Ubimax. „Unsere Logistikkunden bekommen durch FastTrack Order Picking die Möglichkeit, die Vorteile von Augmented Reality schnell zu nutzen und ökonomisch nachhaltig davon zu profitieren.“ Wie jedes Unternehmen mit wenigen Klicks zur Industrie 4.0 aufschließt, zeigt Ubimax auf der diesjährigen LogiMAT mit umfangreichen Live-Demos ihrer Lösungen mit einem Schwerpunkt auf Anwendungsfälle in der Logistik.

Mehr Informationen unter: www.ubimax.com

Halle 7 / Stand G11 

Quelle: LogiMAT Messenews Halle-7

Translate »
0 Shares
Share via
Copy link
Powered by Social Snap