LogiMAT 2023: BDK Informatik AG

Die BDK Informatik AG entwickelt Transportmanagementsysteme zur Optimierung von Transport- und Logistikprozessen.

Die BDK versteht sich als Spezialist in Fragen zum Thema Digitalisierung der administrativen und operativen Prozesse in der Transportlogistik. Insbesondere auf der Ebene einzelner Packstücke auf der letzten Meile. Die Kernkompetenz von BDK ist es, Optimierungspotenzial in Transportunternehmen oder Unternehmen mit eigener Transportabteilung zu erkennen und zu nutzen. Dabei analysiert die BDK bestehende Unternehmensprozesse und erarbeitet Lösungsvorschläge für eine effizientere und kostengünstigere Transportabwicklung. 

Das Kerngeschäft der BDK besteht aus:

– Software-Entwicklung

– Software-Implementierung

– Software-Support

– Beratung für digitale Transportprozesse

– Umsetzung von Digitalisierungsprojekten

Mit einer breiten Produktpalette können unterschiedlichste Tätigkeiten von sendungsorientierten Transporten (wie bspw. Gütertransporte oder KEP-Diensten) sowie rapportorientierten Transporten (wie bspw. Muldentransporte, Baustellenlogistik, Schwergutlogistik, Entsorgungslogistik, Umzugslogistik etc.) durchgängig – das heisst von der Auftragsentstehung über die Transportplanung bis zur Auftragsabrechnung – digitalisiert werden.

Zu den wichtigsten Funktionen der BDK-Transportlösung gehört:

– Einsatz- und Ressourcenplanung (ERP für Transportlogistik)

– Auftragsmanagement

– Transportplanung

– Routenoptimierung und Tourenplanung

– Fahrzeugkommunikation

– Flottenleitsystem

– Digitale Unterschrift und digitaler Ablieferbeleg (POD)

– Mobiles Rapportieren

– Geräteverwaltung und Gebindetausch

– Fakturierung

– Unternehmensbuchhaltung

– Kundenportal mit Auftragsmanagement, Sendungsverfolgung und Dokumentenaustausch

– Dokumentenmanagement

– Schnittstellen zu Verladern oder Transportpartnern

– Transportauswertungen

– Lagerverwaltungssystem

– Uvm.

Die Software-Produkte der BDK sind Standardlösungen, welche durch zielgerichtete Anpassungen an individuelle Kundenbedürfnisse angepasst werden. Sämtliche individuellen Anpassungen fliessen in die Standardfunktionalität der BDK-Produktpalette mit ein. Somit profitiert jeder BDK-Kunde von dem wachsenden Knowhow der BDK. Zudem wird die Release-Fähigkeit und die stetige Weiterentwicklung im Rahmen der Wartungs- und Betriebskosten gewährleistet.

Mehr Informationen unter: www.bdk.ch

Halle 8 | Stand 8A48

Schreibe einen Kommentar

Translate »