LogiMAT 2023: G. Staehle GmbH u. Co. KG columbus Reinigungsmaschinen

columbus Reinigungsmaschinen: Clean Quality für Industrie und Logistik

Auf der LogiMAT 2023 wird columbus dem Fachpublikum in Halle 10, Stand F06 wieder zahlreiche Neuheiten für die professionelle Reinigung in Industrie und Logistik präsentieren. Eines der Highlights: autonome Reinigungsmaschinen für mittlere und große Flächen.

Für die ganz großen Aufgaben: der ARA 100|BM 200 

Mit der neuen Reinigungsmaschine ARA 100|BM 200 stellt columbus erneut seine Expertise als Manufaktur für robuste, langlebige und anwendungsorientiere Reinigungsmaschinen unter Beweis. Ausgestattet mit einem 200-Liter Frischwassertank ist der robuste Aufsitzer für nahezu jede „Heavy-Duty-Anforderung“ konfigurierbar: Doppelwalzen- oder Scheibenbürste, einstellbarer Bürstdruck von bis zu 100 kg, Allradantrieb für Steigungen von bis 20 Prozent, Vorkehrseitenbesen, Wasser- und Chemiedosierung und Sprühlanze. Der niedrige Einstieg, der übersichtliche Arbeitsbereich sowie der auf den Anwender individuell einstellbare Sitz bieten – ¬ insbesondere bei langen Arbeitseinsätzen – ein hohes Maß an Komfort. Dank einer Batteriekapazität von 320 Ah 5 36 V kann der ARA 100|BM 200 bis zu sieben Stunden betrieben werden. 

Industriesauger

columbus wird auf der LogiMAT robuste und leistungsstarke Industriesaugern präsentieren, die sich mit umfangreichem Zubehör für so ziemlich jede Aufgabe konfigurieren lassen.

X 500IS: Die Columbus unter den Exzentermaschinen

Konstruktionsmerkmale wie eine extrem niedrige Unterfahrhöhe von nur 240mm und ein Schnellspannsystem (pat. pend.), das eine vollständig werkzeuglose Demontage erlaubt, setzen echte Benchmarks. Werden Zusatzgewichte und Fahrgestell vom Maschinenkörper entfernt, lässt sich das Hebegewicht auf 35 kg reduzieren und die Maschine somit viel leichter transportieren. Ein Muss für all jene Anwender, die wechselnde Objekte reinigen möchten.

Die Zukunft der Reinigung: autonome Reinigungsroboter von GAUSIUM 

Wegweisende Robotik und innovativste KI-Technologie in Kombination mit hochqualitativen Reinigungsfeatures und sehr bedienungsfreundlichem Setup – das zeichnet die ECOBOT-Serie aus. Die weltweit führende vollautonome Reinigungstechnologie unterstützt Anwender in der Industrie und Logistik bei der Bewältigung ihrer täglichen Herausforderungen; ob Indoor oder Outdoor, auf Hartboden oder Teppich. Das bereits bewährte und absolut sichere Multisensorsystem garantiert 360°-Früherkennung selbst kleiner und transparenter Hindernisse und  sorgt für maximale Sicherheit. So werden selbst abgelegte Staplerzinken erkannt und sicher umfahren. 

100% Autonomie: die Roboter können selbständig die Batterie laden, Wasser wechseln oder auch den Müllbehälter entleeren. Das ermöglicht mehrere vollautonome Reinigungszyklen ohne menschliches Eingreifen und multipliziert die Flächenleistung. Absolutes Alleinstellungsmerkmal: Kartierung und Positionierung, Umgebungswahrnehmung sowie Bahnplanung auf allerhöchstem Niveau und dabei so bedienungsfreundlich wie ein Smartphone.

Mehr Informationen unter: www.columbus-clean.com

Halle 10 | Stand 10F06

Schreibe einen Kommentar

Translate »