LogiMAT 2023: Gmöhling Transportgeräte GmbH

Die Logistik-Branche ist im ständigen Wandel, denn die Abläufe werden unter anderem durch automatisierte Prozesse immer enger getaktet.

Der Druck schneller zu werden ist groß. Die Redewendung „Zeit ist Geld“ war noch nie so wahr und aktuell wie heutzutage. Die Gmöhling Transportgeräte GmbH unterstützt Sie mit individuellen, langlebigen und weitestgehend wartungsfreien-Lösungen für wiederverwertbare Verpackung, Intralogistik und Lagerung. 

Die Firma mit Sitz im fränkischen Fürth konstruiert und produziert seit über 80 Jahren ausschließlich in Deutschland. Qualität, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit sind Unternehmenswerte, die Kunden weltweit zu schätzen wissen. Auch ihre langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Aluminiumprodukten zeichnet Gmöhling aus. Durch Flexibilität, Qualität, Termintreue und Wirtschaftlichkeit können sie immer die optimale Lösung bieten. 

Eine der neuesten Erfindungen des Unternehmens ist der verstellbare Federbodenwagen G®-ERGO Flex, bei welchem je nach Gewicht der zu transportierenden Ware, ganz individuell ohne Umbau, die Federkraft eingestellt werden kann. Mit nur einem Handgriff wird der Federboden von „schwer“ auf „leicht“ gestellt – und umgekehrt. Das hat nicht nur den Vorteil, dass man flexibler und schneller reagieren kann, man benötigt auch nur einen Federbodenwagen für verschiedenste Situationen und Arbeitsabläufe! Das System dahinter wurde von Gmöhling 2022 patentiert und den Wagen stellen sie nun auf der LogiMAT 2023 vor. 

Zusätzlich ist jeder (Federboden-) Wagen individuell in Ausstattung und Zubehör. Von Griffen, passenden Rädern, über Schiebehilfen; Scanner-/Getränke-Halter oder Waagen, Anpassung an Flurförderern, FTS-Systemen und/oder Hubmaschinen – die Optionen sind so vielfältig wie Ihre Bedürfnisse und Anwendungsbereiche.

Halle 5 Stand 5B01

Mehr Informationen unter: www.gmoehling.com

Halle 5 | Stand 5B01

Schreibe einen Kommentar

Translate »