ÖAMTC: Verzögerungen wegen Fahrraddemo in Wien

Ab Samstag, 16. Jänner, 13:00 Uhr, wird es laut ÖAMTC wegen der Fahrraddemo „Nie wieder Automesse“ auf folgenden Strecken zu Verzögerungen kommen: Auerspergstraße – Museumsstraße – Getreidemarkt – Karlsplatz – Lothringerstraße – Schwarzenbergplatz – Am Heumarkt – Am Stadtpark – Vordere Zollamtsstraße – Uraniastraße – Aspernbrücke – Aspernbrückengasse – Praterstraße – Praterstern – Müller-Cohen-Platz – Praterstern – Ausstellungsstraße – Elderschplatz – Vorgartenstraße – Trabrennstraße.

Die Demo soll bis ca. 16:00 Uhr dauern. Die ÖAMTC-Experten befürchten Zeitverluste rund um die genannten Strecken – vor allem im Bereich Praterstern inklusive Zu- und Abfahrten, Untere Donaustraße sowie Zweierlinie und auf den Zufahrten in die Innenstadt.

Alle Wien-Themen: www.oeamtc.at/wien
Verkehrsinformationen unter www.oeamtc.at/verkehrsservice
Features wie z.B. eine Alternativroute bei starken Verzögerungen.
Mehr dazu unter www.oeamtc.at/trafficalert oder in der ÖAMTC App.

Quelle: APA/OTS Wirtschaft

Translate »