50 Jahre Modelogistik – eine gute Idee feiert Geburtstag

Vor 50 Jahren ließ Johann Birkart die Deutsche Kleiderspedition DKS ins Handelsregister eintragen. Besondere Kompetenz: der hängende Kleiderversand. Heute gehört dieser Bereich zum Logistikangebot von Logwin: Pro Jahr erreichen über 60 Millionen Kleidungsstücke auf Bügeln hängend und ohne aufwändige Umverpackung verkaufsfertig ihr Ziel. Mit einem Leistungspaket aus Transport, Warehousing und Value Added Services gehört das Unternehmen zu den Marktführern in der Textillogistik.

Aktuell nutzen 8.000 Kunden die Fashion-Logistik von Logwin; 850 Mitarbeiter engagieren sich dafür, dass täglich 80.000 Anlieferstellen ihre Waren erhalten. „Für unsere Kunden kombinieren wir Hängend- und Liegeware, denn insbesondere Casual Wear transportieren wir zunehmend im Karton bis zum Point of Sale – wir sprechen hier von 10 Millionen Kartons, 400.000 Paletten und 300.000 Rollwagen mit Mehrwegbehältern jährlich“, sagt Dirk Ewers, Geschäftsführer der Logwin Solutions Network GmbH. „Darüber hinaus bündeln wir Produkte verschiedener Lieferanten, organisieren den Warenaustausch zwischen den Filialen und nehmen Um- und Mehrwegverpackungen sowie Retouren mit zurück.“ Neben namhaften Modelabels verlassen sich auch große Parfümerieketten und bekannte Sportartikelhändler auf die Erfahrung und den Service von Logwin.

Internationales Netz für Fashion
Für das Transportnetz von Logwin sind über 600 Fahrzeuge und mehr als 1.000 Wechselkoffer im Einsatz. Mit 17 Standorten in Deutschland, eigenen Niederlassungen in Österreich, Spanien und Italien sowie Partnerstandorten in ganz Europa bringt Logwin Textilien direkt zu den Empfängern. Auch weltweite Hängendtransporte gehören zum Programm. Möglich macht dies eine andere Erfindung von Logwin: der AirTextainer, in dem Textilien weltweit knitterfrei reisen – ohne Umhängen und damit schonend beim Wechsel der Verkehrsträger.

Über die Logwin AG
Die Logwin AG (Grevenmacher, Luxemburg) realisiert für Kunden aus Industrie und Handel effiziente Logistik- und Transportlösungen. Der Konzern erzielte 2013 einen Umsatz von 1,2 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit über 4.200 Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und verfügt über mehr als 200 Standorte auf sechs Kontinenten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Solutions und Air + Ocean gehört die Logwin AG zu den führenden Unternehmen am Markt.

Das Geschäftsfeld Solutions steht innerhalb der Logwin AG für Kontraktlogistik. Solutions bietet individuelle Kunden- und Branchenlösungen – von Supply Chain Management und Warehousing über logistische Mehrwertdienste bis hin zu kompletten Outsourcingprojekten. Dabei verfügt das Geschäftsfeld über eine hohe Kompetenz in der Prozess-steuerung und der Entwicklung maßgeschneiderter IT-Lösungen. Durch die enge Vernetzung der Geschäftsfelder lassen sich multimodale Transporte schnell und effektiv realisieren.

Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Mehrheitsaktionärin ist die DELTON AG, Bad Homburg (Deutschland).

Ihre Ansprechpartner:                             www.logwin-logistics.com

Dirk Ewers
Geschäftsführer der Logwin Solutions Network GmbH
Tel.:     +49 2173 278-1000
dirk.ewers@logwin-logistics.com

Dominique Simone Buhk
Public Relations
Tel: +352 719690-1354
dominique.buhk@logwin-logistics.com

Translate »