ALDI SÜD beschleunigt digitale Transformation durch Kooperation mit Centric Software

Centric-Lösungen harmonisieren den Einkauf und optimieren das Produktangebot in verschiedenen Regionen beim führenden Lebensmittel-Discounter.

Centric Software®, der Marktführer im Bereich Product Lifecycle Management (PLM), hat mit dem internationalen Discounter ALDI SÜD einen neuen Partner gewonnen. Das Unternehmen möchte seine digitale Transformation voranbringen, die datenorientierte Entscheidungsfindung verbessern und die globale Zusammenarbeit weiter optimieren. Centric Software bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, Beschaffung, Preiskalkulation und den Verkauf von Produkten, um strategische und operative Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

Der weltweit tätige Lebensmittel-Discounter ALDI SÜD wurde 1961 gegründet und besitzt 7.100 Filialen in elf Ländern auf vier Kontinenten, darunter Australien, Deutschland, USA, China und das Vereinigte Königreich. Das Angebot umfasst ein Kernsortiment an Lebensmitteln. Dazu gehören regionale Produkte, Bio- und Frischwaren sowie andere Non-Food-Artikel. Der Schwerpunkt liegt auf sorgfältig ausgewählten Eigenmarkenprodukten. Ergänzt wird das Portfolio durch wöchentlich wechselnde Sonderangebote zu bestimmten Themen sowie durch saisonale Artikel. ALDI SÜD hat Tausende von Lieferanten, von denen viele in bestimmten Regionen ansässig sind.

Nach einem intensiven Auswahlverfahren fiel die Wahl von ALDI SÜD auf Centric Software, um eine Sortimentsmanagementlösung zur Unterstützung der internationalen Zusammenarbeit bei der Sortiments- und Produktentwicklung einzuführen. ALDI SÜD wird Centric PLM™, die marktführende PLM-Lösung von Centric Software, und Centric Visual Boards™, eine innovative Plattform für visuelle Zusammenarbeit, implementieren, die den Funktionsumfang des PLM-Systems erweitert. So möchte das Unternehmen den Markteinführungsprozess für den kategorieübergreifenden Einzelhandel verändern.

„Centric Software zeichnet sich durch sein Know-how und das benutzerfreundliche Interface seiner Lösungen aus“, erklärt Simon Weil, Geschäftsführer Global Business Coordination bei ALDI SÜD. Er fügt hinzu: „Die Centric-Lösungen passen hervorragend zu unserem kundenorientierten Sortiment und den Teams, die die Software nutzen werden – vom Einkauf über die Planung, das Merchandising und die Markenentwicklung sowie die Beschaffung bis hin zu den Lieferanten, die in das System eingebunden werden.“

„Die Tools von Centric unterstützen unser Ziel, den Einkaufsprozess für Lebensmittel, Near-Food- und Non-Food-Artikel zu straffen, damit wir unseren Kunden die bestmöglichen Produkte zu den niedrigsten Preisen anbieten können“, so Christian Gillmann, Group Director International IT bei ALDI SÜD. „Wir wünschen uns eine starke Partnerschaft und gemeinsame Innovation – mit dem Ziel, die Funktionen der Software zu verbessern.“

Durch die umfassende digitale Transformation kann ALDI SÜD schnell auf Änderungen im Kundenverhalten reagieren, das Time-to-Market neuer Produkte und Services verkürzen, Compliance-, Nachhaltigkeits- und Qualitätsziele erreichen und durch die bessere Effizienz und Zusammenarbeit auch in Sachen Kostenführerschaft punkten.

ALDI SÜD plant, die Lösungen von Centric Software in verschiedene andere Unternehmenssysteme wie ERP und PIM zu integrieren und diverse Funktionen, z. B. Teile der Qualitätssicherung und Nachhaltigkeit, auf globaler Ebene zu verwalten.

„Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft mit ALDI SÜD“, so Fabrice Canonge, President von Centric Software. „ALDI SÜD ist ein weltweit führender Lebensmittel-Discounter mit ehrgeizigen Plänen für eine langfristige strategische Optimierung seines Geschäfts. Wir sind stolz darauf, ALDI SÜD die Tools an die Hand zu geben, mit denen diese Ziele erreicht werden können. Wir freuen uns auf eine produktive und für beide Seiten fruchtbare Partnerschaft.“

Erfahren Sie mehr über Centric-Lösungen. Demo anfordern


ALDI SÜD:
Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD ist in elf Ländern auf vier Kontinenten vertreten und beschäftigt rund 186.000 Mitarbeiter. Der Lebensmittel-Discounter betreibt über 7.100 Filialen in Deutschland, Österreich, den USA, Irland, Australien, der Schweiz, Slowenien, Ungarn, China, Italien und im Vereinigten Königreich.

Centric Software®
Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software renommierten Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Unterhaltungselektronik, Kosmetik und Körperpflege sowie Lebensmittel und Getränke eine Plattform für alle Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher an. Das Aushängeschild des Unternehmens, Centric PLM™ für das Product Lifecycle Management (PLM), besticht mit Funktionen der Enterprise-Klasse für die Warenplanung, Produktentwicklung und Beschaffung sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Die Centric Visual Boards™ verfügen über eine visuelle Touchscreen-Plattform zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Planning™ ist eine innovative, cloudnative Augmented-Intelligence-Lösung, die eine End-to-End-Planung ermöglicht, um die Leistung des Einzel- und Großhandelsgeschäfts zu maximieren. Centric Pricing™ ist eine KI-gestützte Marktübersichtsplattform, die datenorientierte Preis- und Sortimentsentscheidungen zur Maximierung von Umsatz und Marge erlaubt. Neben vielen anderen marktorientierten Innovationen ist Centric Software weithin bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderen Unternehmenssystemen, darunter ERP, DAM, PIM, E-Commerce und Kreativ-Tools wie Adobe® Illustrator, verschiedene 3D-CAD-Konnektoren und Nachhaltigkeits-Tools wie den Higg-Index. Centric Software besticht durch seine herausragende Benutzerakzeptanz, eine äußerst hohe Kundenzufriedenheit und die schnellste Time-to-Value der Branche.

Centric Software ist ein Tochterunternehmen von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die mehrfache Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring. In den letzten zehn Jahren erhielt das Unternehmen außerdem fünf Auszeichnungen von Frost & Sullivan sowie vier Auszeichnungen von Just Style, beide für herausragende Leistungen.

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. in den USA und anderen Ländern. Centric PLM, Centric Planning, Centric Pricing und Centric Visual Boards sind Warenzeichen von Centric Software, Inc. Alle Marken Dritter sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Rückfragehinweis:
+33 (0)6 10 24 53 96

Quelle: APA / OTS

Translate »