Auszeichnungen für Lehrlinge der Roland Spedition

Am 5. Oktober erhielten drei Lehrlinge der Roland Spedition im Rahmen einer kleinen Veranstaltung der Wirtschaftskammer Niederösterreich eine Auszeichnung aufgrund ihrer herausragenden Leistungen bei der Lehrabschlussprüfung. „Wir gratulieren Branko Andjelkovic, Luca Pichler und Melanie Zipfelmayer zu ihrem ausgezeichneten Erfolg und sind stolz darauf alle drei weiterhin zum Team Roland zählen zu können“, informiert die Geschäftsleitung in einem Schreiben.

Als Bahn-Operateur ist Roland seit 1982 verlässlicher Partner für Speditionen und Reedereien im maritimen Hinterlandverkehr. Das Unternehmen organisiert tägliche Abfahrten mit einem hohen Anteil an eigenproduzierten Strecken, ergänzt durch strategische Partnerschaften mit europäischen Bahn-Operateuren. Eine große Lkw-Flotte und die eigenen Zollabteilung runden das Angebot als Full-Service-Provider ab.

Pro Jahr schickt das Unternehmen mehr als 150.000 TEU auf ihren Weg durch Europa. Mit diesem Aufkommen ist die Roland Spedition einer der größten eigentümergeführten Container-Operateure im Seehafen-Hinterlandverkehr am Kontinent.

www.rolsped.com

Quelle: oevz.com

Translate »