Bertschi eröffnet Mega-Hub für die Chemielogistik in China

Die Bertschi Gruppe hat am 5. Juli ihr Zhangjiagang Liquids Chemical Hub feierlich eröffnet. Der neue Standort im Herzen des Yangtze-Flussdeltas gilt als eines der sichersten und nachhaltigsten Chemielogistikzentren in China.

Der Hub ist eine Gefahrgutanlage mit einer Lagerkapazität von 50.000 Tonnen und einer jährlichen Durchsatzleistung von über 500.000 Tonnen verschiedenster chemischer Produkte. Er zeichnet sich durch ein Isotank-Lager mit einer Kapazität von bis zu 1.100 beladenen Gefahrgut-Tankcontainern sowie drei Lagerhallen mit einer Gesamtkapazität von 25.000 Paletten verschiedener Gefahrgutklassen aus.

Eine automatisierte Fassabfüllanlage sorgt für höchste Produktivität bei der Befüllung von Fässern und IBCs. Mit fortschrittlichen Heiz- und Kühlmöglichkeiten für Container, einschließlich Dampf, Warmwasser, elektrischer Heizung und elektrischer Kühlung, bietet der Hub den Kunden der chemischen Industrie eine breite Palette an Mehrwertdiensten. Das Containerlager ist für die Tankcontainer aller Operateure offen.

Das neue Chemielogistikzentrum befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hafens Zhangjiagang, von dem aus täglich direkte Containerfeederschiffe den weltgrößten Hafen Shanghai in 150 Kilometer Entfernung anlaufen, sowie direkte Schiffsverbindungen nach Korea und Japan bestehen.

Der Standort ermöglicht es dem Hub, das politische Ziel zu unterstützen, den Straßentransit gefährlicher Güter zwischen dem Hafen von Shanghai und dem Hinterland auf Binnenschiffe zu verlagern und so die Straßen des 25 Mio. Einwohner zählenden Stadtgebiets von Shanghai zu entlasten. Durch diese Verkehrsverlagerung können die Verkehrssicherheit und die Nachhaltigkeit verbessert und die negativen Auswirkungen auf die Umwelt minimiert werden.

„Die Anlage ist die größte Einzelinvestition in unserer Firmengeschichte. Sie signalisiert unser starkes Engagement für das Wachstum und den Erfolg unserer Kunden aus der ganzen Welt in China“, so Hans-Jörg Bertschi, Executive Chairman der Bertschi Gruppe.

www.bertschi.coim

Quelle. OEVZ

Translate »