Ceva Logistics mit zwei neuen Luftfracht-Services

Ceva Logistics erweitert das Luftfrachtangebot um zwei neue Dienstleistungen. Das „Skycapacity“-Programm soll Kunden in einem weiterhin volatilen Markt garantierten Zugang zu globalen Luftfrachtkapazitäten bieten. Darüber hinaus hat das Unternehmen in ein eigenes Team investiert, um den neuen Premiumdienst „Time Critical Solution“ anzubieten, der einen maßgeschneiderten, garantierten Transport für zeitkritische, ausfallfreie Sendungen bietet.

Für das „Skycapacity“-Programm hat Ceva Logistics regelmäßige Kapazitäten auf Schlüsselrouten gekauft, um ein globales Netz an verfügbaren Kapazitäten zu schaffen. Bestehende und neue Kunden können von kontrollierter Kapazität von Dutzenden von Flügen pro Woche profitieren, die stabile Preise und garantierte Kapazität trotz Marktspitzen und -tiefs bieten. Das Netzwerk steht den Kunden auch als Spot-Cargo-Lösung zur Verfügung.

Das Ceva „Skycapacity“-Netzwerk bietet derzeit eine Vielzahl von Destinationen von und nach Nord- und Südamerika, Europa und Asien-Pazifik. Das eigene, kontrollierte Netz erstreckt sich über mehrere Carrier und umfasst Fracht-, Pax-Frachter- und Passagierkapazitäten.

Die neue „Time Critical Solution“ von Ceva Logistics richtet sich an Kunden im Gesundheitswesen, in der Automobilbranche, in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Fertigung. Sie bietet vorrangige Platzierung der Frachtsendungen, um eine 100%ige pünktliche Lieferung mit dem schnellstmöglichen Routing zu gewährleisten. Der Service beinhaltet auch eine Vollversicherung und Zollabfertigung.

Ceva Logistic bietet als weltweites 3PL-Unternehmen Transport- und Supply-Chain-Lösungen für große und mittelständische, nationale und globale Unternehmen. Das Unternehmen der CMA CGM Group beschäftigt rund 78.000 Mitarbeitende an 1.000 Standorten in mehr als 160 Ländern.

www.cevalogistics.com

Quelle: oevz.com

Translate »
error: