| |

GO! Express & Logistics bewegt 9,7 Mio. Sendungen

Die Auswirkungen der Pandemie auf Lieferketten, der Russland-Ukraine-Konflikt und enorme Preissteigerungen in allen Lebensbereichen: 2022 hat der KEP-Branche viel abverlangt. Für GO! Express & Logistics bedeutete dies konkret, dass noch mehr logistische Herausforderungen zu bewältigen waren. Entsprechend haben die Mitarbeiter und Kuriere für die Kunden zahlreiche maßgeschneiderte Logistikkonzepte umgesetzt.

Dem tragen auch die durchaus positiven Zahlen Rechnung: 5 Prozent Mengenwachstum und die 10 Mio.-Marke fast erreicht. DarĂĽber hinaus erreichte GO! Im Jahr 2022 eine Zustellquote von 99,23 Prozent.

Nicht nur die Zeit um Weihnachten sorgte wie schon in den vergangenen Jahren für höhere Sendungsmengen zum Jahresende, sondern 2022 auch Silvester. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause gab es wieder einen Feuerwerksversand, der für den letzten Sendungs-Peak 2022 verantwortlich war. Für die Silvesternacht wurden rund 400 Tonnen Feuerwerksartikel im GO! System abgewickelt, davon allein im Zentral-Hub 260 Tonnen.

2023 wird GO! nicht nur seine Projekte fortsetzen und erweitern, sondern hat sich auĂźerdem weitere Verbesserungen vorgenommen: Das Nachhaltigkeitsprogramm wird kontinuierlich umgesetzt und es ist geplant, die ISO-14001-Zertifizierung fĂĽr das gesamte GO! System zu erhalten.

Der Ausbau des Netzwerks wird ferner vorangetrieben – zusätzliche Direkt- und Kettenverkehre zur Entlastung der bestehenden Regio-Hubs, mehrere Standorterweiterungen wie etwa in Gera sowie die Planung eines neuen großen Regio-Hubs in Limburg stehen auf der Agenda. Zudem laufen bereits die Planungen für das kommende Jahr, wenn der Express- und Kurierdienstleister das 40-jährige Bestehen feiert.

GO! Express & Logistics ist ein konzernunabhängiger Anbieter von Express- und Kurierdienstleistungen. Das weltweite Partnernetzwerk wurde 1984 gegründet und umfasst aktuell über 100 GO! Stationen in Europa. Rund 1.400 Mitarbeitende und mehr als 1.700 Fahrer und Kuriere sind täglich im Einsatz.

www.general-overnight.com

Quelle: OEVZ

Ähnliche Beiträge