Golden Pixel Award für Lagermax Jubiläumsbuch

Anlässlich des 100-Jahre-Jubiläums der Lagermax Lagerhaus und Speditions AG gestaltete die Designagentur A365 unter dem Motto „100 years from now“ in Zusammenarbeit mit Ars Electronica in Linz ein Jubiläumsbuch. Das innovative Druckprodukt holte beim Golden Pixel Award den 1. Platz in der Kategorie Cross Media.

Das Buch ermöglicht es, sowohl die Geschichte von Lagermax als auch die ferne Zukunft der Logistik auf mehreren Ebenen zu erleben. Für das Futurebook wurde eine eigene Augmented Reality App entwickelt, die das Jubiläumsbuch um eine virtuelle Erlebniswelt erweitert. Der Leser kann an dafür vorgesehenen Inhalten dank der App Zahlen, Daten und Fakten sowie logistische Prozesse und Visionen und interaktiv erfahren.

Lagermax ist laut Eigenangaben in den Bereichen Spedition, Autotransport und Logistik das größte Unternehmen in Salzburg. Die Lagermax Internationale Spedition wickelt 1.920.000 Sendungen jährlich ab. Die Sparte Lagermax Autotransport befördert etwa 920.000 Fahrzeuge jährlich. Darüber hinaus werden Express-, Paket- und Systemdienste, wie DPD, AED und Fashionet angeboten.

Der Transport- und Logistikspezialist hat eigene Standorte in Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Serbien, Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Slowenien und der Türkei. Das Netz umfasst insgesamt 55 Niederlassungen in 12 Ländern mit 94.400 Palettenplätzen und einer Lagerfläche von 408.610 m², sowie einer Neuwagen-Lagerfläche von 2.000.000 m². Die Gruppe beschäftigt 3.450 Mitarbeitende und erzielte 2021 einen Gruppenumsatz 545 Mio. Euro.

www.lagermax.com

Quelle: {{feed_name}

Translate »
error: