Greencarrier Freight Services firmiert jetzt als JAS Worldwide

Greencarrier Freight Services International AB und seine Tochtergesellschaften werden ab dem 1. Oktober 2022 unter der Marke JAS Worldwide tätig sein. Die Umfirmierung folgt auf die Übernahme von Greencarrier Freight Services AB durch JAS Worldwide im November 2021, mit der die geografische Präsenz des Unternehmens auf die nordischen und baltischen Länder sowie auf Osteuropa ausgeweitet wurde. 

Mikael Forsberg, CEO von Greencarrier Freight Services, kommentiert: „Dieser Schritt fühlte sich wie der natürliche nächste Schritt in unserer Integration mit JAS an, und unsere Teammitglieder freuen sich, nun offiziell Teil der JAS-Familie zu sein. Im vergangenen Jahr ist unseren Kunden das erweiterte Netzwerk an Logistikdienstleistungen und -lösungen der JAS-Gruppe zur Verfügung gestanden; welches durch die neue Integration noch nahtloser wird.“

In den letzten vier Jahrzehnten hat JAS ein exponentielles Wachstum erlebt, das auf der Energie und der Vision seines Gründers Biagio Bruni beruht. Das Logistikunternehmen ist stolz darauf, die umfassenden Dienstleistungen eines globalen Anbieters zu liefern und gleichzeitig eine persönliche Beziehung zu jedem seiner Kunden zu pflegen.

Heute ist das Unternehmen nach wie vor regional verwurzelt, hat aber seine Präsenz auf der ganzen Welt ausgeweitet. Es bedient nun Kunden in allen Regionen, Branchen und vertikalen Märkten, wobei die Kunden Zugang zu gutem Service und maßgeschneiderten Lösungen haben, die den Anforderungen des heutigen komplexen Marktes gerecht werden.

Marco Rebuffi, CEO von JAS, bemerkt: „Diese Erweiterung bietet unseren Kunden ein noch höheres Serviceniveau und umfassendere Lösungen als Teil unseres starken globalen Speditions- und Logistiknetzwerks. Unser anhaltender Erfolg und unser außergewöhnlicher Service in der Logistikbranche sind nur dank unseres Teams möglich.“

JAS Worldwide ist ein globaler Speditionsdienstleister mit Hauptsitz in Atlanta in Georgia. Gegründet 1978 in Mailand in Italien, hat sich das Unternehmen von seinen regionalen Wurzeln zu einer globalen Kraft im Bereich der Transportlösungen entwickelt. Heute ist JAS mit 97 Niederlassungen und über 7.000 Mitarbeitenden in mehr als 100 Ländern vertreten.

www.jas.com

Translate »
error: