Hafen Rotterdam: EGS und Dancer starten „Intercity Barge“

29. Mai 2018 07:55

Beitrag bequem vorlesen lassen:

European Gateway Services (EGS) und Danser Group starten “Intercity Barge“. Dieser Binnenschifffahrtsservice verbindet die ECT-Terminals auf der Maasvlakte mit Terminals/Depots im Waal-/Eemhaven-Gebiet, Botlek-Gebiet, Merwehaven und den Inland-Terminals Ridderkerk und Alblasserdam .

„Intercity Barge“ konzentriert sich hauptsächlich auf die Konsolidierung der Fracht an den oben genannten (Inlands-) Terminals und Depots, um als nächstes in der Lage zu sein, mit großen Rufgrößen direkt von und zu der Maasvlakte zu segeln. Es ist einer der Teilnehmer am Fixed-Window-Pilot von ECT, der kürzlich in seine zweite Phase eingetreten ist. Damit bietet „Intercity Barge“ seinen Kunden einen Linienverkehr zur Maasvlakte.

„Intercity Barge“ wird ab dem 3. Juni starten. Das Konzept entspricht den möglichen Lösungen, die im Rahmen der branchenweiten Binnenschifffahrtsberatung diskutiert werden.

www.ect.nl

 

Quelle: oevz.com

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM     Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Job & Karriere

GEDANKENtanken

Archive