hali avanciert zum Big Player am europäischen Büromöbelmarkt

12. Februar 2018 12:16

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Erhard F. Grossniggs BGO übernimmt hali

Die BGO Holding GmbH, der Unternehmer Erhard F. Grossnigg und Martin Bartenstein kauft den Büromöbelhersteller hali, Sitz Eferding. Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung. Es sei dies eine strategische Entscheidung für eine klar europäisch ausgerichtete Unternehmensgruppe. hali wurde 2008 von der faw-Gruppe rund um Siegmund Gruber übernommen. Diese brachte hali zurück auf Erfolgskurs, stärkte die Marke und vor allem den Standort Eferding. „Das kommt uns natürlich zugute. hali ist und bleibt ein wichtiger Meilenstein für uns. Jetzt ist jedoch der Zeitpunkt gekommen loszulassen, um das Unternehmen auf die nächste Entwicklungsstufe bringen zu können. Erhard Grossnigg ist dafür die ideale Wahl, als Uroberösterreicher unser Wunschkandidat,“ so Siegmund Gruber.

Grossnigg und Bartenstein haben im März 2015 den niederösterreichischen Büromöbelhersteller bene vor der Pleite gerettet und wieder in die Gewinnzone geführt. Mit Neudoerfler Office Systems, das davor bereits zu 100 % zur Firmengruppe Grossniggs gehörte und der Übernahme von hali ist der Weg für ein Unternehmen von europäischer Bedeutung geebnet. Gruber erhält zudem mit einem Sitz im Beirat der BGO eine gewichtige Stimme für die strategische Ausrichtung der Gesamtgruppe.

Rückfragen & Kontakt:
Wolfgang Detzer, MBA
hali gmbh
K.-Schachinger-Straße 1, 4070 Eferding / Austria
T +43.7272.3731.4601, M +43.676.83731.4606

Quelle: APA/OTS Wirtschaft

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Mai 2018
MDMDFSS
« Apr  
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Werben Sie cross-medial mit Ihrer Fachzeitschrift LOGISTIK express

Google Statistik 1. Quartal
Nutzer: 42.412
Seitenaufrufe: 127.088
1. Germany: 20.556 / 48,58 %
2. Austria: 8.749 / 20,68 %
3. United States 3.258 / 7,70 %

Die LOGISTIK express Ausgab 3-2018 publizieren wir cross-medial zum 20. Juni 2018.

 

Kontakt: Markus Jaklitsch

3. eCommerce Logistik-Day

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich Ihr Frühbucher-Ticket.

E-Commerce Logistik Unternehmen haben auch die Möglichkeit werblich übers Jahr präsent zu sein.

Nutzen Sie unseren B2B Event und knüpfen Sie Kontakte zu Handelsunternehmen sowie zu den Logistics Natives und zum Händlerbund.

Kontakt: Markus Jaklitsch

SSI SCHÄFER

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren