Lesara: Startup mit neuem Logistikzentrum für 45 Millionen Euro

14. November 2017 13:29

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Im Güterverkehrszentrum (GVZ) Erfurt erbaut Lesara, der internationale Online-Händler für Mode- und Lifestyleprodukte, in Zusammenarbeit mit Goodman, einem weltweit führenden, börsennotierten Immobilienkonzern, ein neues hochmodernes Logistikzentrum für 45 Millionen Euro. Dieses Projekt schafft 200 neue Arbeitsplätze in Thüringen. Für den Standort sprachen die zentrale Lage innerhalb Deutschlands sowie die Verkehrsinfrastruktur. Von dem GVZ aus können die über 100.000 Artikel an Kunden in 24 Ländern ausgeliefert werden.

Das neue Logistikzentrum wird in der finalen Ausbaustufe 55.000 Quadratmeter Nutzfläche für die Logistik bieten, umso der anhaltenden Expansion des Online-Händlers gerecht zu werden. Geplant ist die Inbetriebnahme des Neubaus im Sommer 2018 mit einem durchschnittlichen Umschlag von 33.500 Paketen pro Tag. Ziel ist es, in Stoßzeiten, wie dem Weihnachtsgeschäft, bis zu 85.000 Pakete abzuwickeln.

Um dieses Projekt umzusetzen, unterstützt das Dortmunder Beratungshaus integral mit der logistischen Planung und Begleitung der Realisierung.

Dazu Mitgründer und COO von Lesara, Matthias Wilrich: „Wir sind ein technologie-fokussiertes Unternehmen und erkennen Mode- und Lifestyletrends früher, produzieren direkt und können unseren Kunden so trendaktuelle Produkte deutlich schneller anbieten als in der Branche üblich. Wir etablieren mit dem neuen Standort unser eigenes, unabhängiges Logistiknetzwerk und steigern die Qualität und Wirtschaftlichkeit unserer Logistik.“

Bild: Lesara v.l.n.r  Roman Kirsch, Robin Müller und Matthias Wilrich

Kontakt mit dem Autor aufnehmen

integral logistics GmbH & Co. KG
E-Mail: sitarz@integral.de
Homepage: http://www.integral.de

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

VNL Österreichischer Logistik-Preis 2018

Werben Sie Cross-medial!

Zum 22./25. Juni publizieren wir die LOGISTIK express Ausgabe 3-2018. Redaktion und Anzeigenschluss ist am 12. Juni 2018.

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich im Juni Ihr  Frühbucher-Ticket.

Unternehmen haben bis zum 12 Juni die Gelegenheit Cross-medial sowie mit einem Ausstellungsstand am eCommerce Logistik-Day dabei zu sein.

Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Juni 2018
MDMDFSS
« Mai  
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

SSI SCHÄFER

KNAPP

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren