LogiMAT 2018: Zetes ermöglicht digitale Supply Chain mit seinen Lösungen

24. Januar 2018 21:17

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Das Supply Chain Technologieunternehmen Zetes präsentiert auf der LogiMAT 2018 vom 13. bis 15. März in Halle 8, Stand A41 seine Collaborative Supply Chain Suite mit den sechs Lösungen ZetesAtlas, ZetesMedea, ZetesChronos, ZetesAres, ZetesAthena sowie ZetesOlympus.

In einer kreislaufartigen Darstellung werden diese in Verbindung mit Stationen in der Lieferkette wie Produktion, Lager, und Auslieferung bis in die Filiale abgebildet und anhand von Demos erlebbar. Messebesucher erhalten zudem Einblick, wie einfach und schnell es dank modernster Entwicklungsplattformen ist, innovative Technologien und Lösungen, zum Beispiel mit Unterstützung von SmartWatch, SmartGlass und sprecherunabhängige Voice Anwendungen zu integrieren. Darüber hinaus wird der Druck- und Etikettenspender Zetes MD-15 zum automatischen Drucken und Applizieren auf Produkten und Kartons als Bestandteil der Packaging Execution System (PES)-Lösung ZetesAtlas zu sehen sein. Er kann mit einer Fülle von Optionen für den Einsatz in den unterschiedlichsten Branchen ausgestattet werden. Zetes adressiert mit seinem Portfolio Unternehmen, die ihre Logistikprozesse optimieren wollen und Lösungen suchen, die zukunftssicher und leicht zu erweitern sind sowie Daten in Echtzeit zur Verfügung stellen.

ZetesOlympus – Track & Trace
ZetesOlympus als cloudbasierter, zentraler Datenspeicher innerhalb der Zetes’ Collaborative Supply Chain Suite speichert IDs, logische Verknüpfungen sowie Ereignisse, die in Zusammenhang mit einer einzelnen ID stehen. Entscheider können relevante Daten aggregiert aus verschiedensten Systemen lückenlos zurückverfolgen und feststellen, was, wann, wo, warum passierte. Bei Engpässen oder Fehlern kann sofort und proaktiv reagiert werden.

ZetesAtlas – Packaging Execution
ZetesAtlas ist ein Packaging Execution System (PES), das Herstellern hilft, den Kennzeichnungs- und Identifizierungsprozess ihrer Verpackungen zu steuern, sicherzustellen und qualitativ zu verbessern. Die Lösung garantiert eine bestmögliche Identifizierung und Datenzusammenfassung von Produkten, Kartons und Paletten. Sie kontrolliert PES-Komponenten wie Drucker, Antriebe, Kameras entlang der Verpackungslinie und sorgt für eine bessere Kontrolle und Transparenz über die Fertigungsstraßen.

ZetesMedea – Logistics Execution
Mit der Logistikausführungslösung (LES) ZetesMedea werden Logistikprozesse im Lager optimiert. Sie erweitert die ERP-Funktionen und ergänzt Lagerverwaltungssysteme um zukunftsweisende, agile Funktionen, mit der Anwender Fehler bei der Kommissionierung vermeiden, Bestände optimieren und Rückverfolgung von der Warenannahme bis zum Warenausgang gewährleisten können. ZetesMedea unterstützt dabei alle Lagerprozesse, vom Warenein- bis Warenausgang mit Sprach- oder Handheld-Lösungen oder auch ImageID, eine kamerabasierte Lösung: eine Kamera macht Aufnahmen von jeder Palette, jedem Rollcontainer, jeder Kiste, die auf den LKW verladen wird und identifiziert diese.

ZetesChronos – Proof-of-Delivery
ZetesChronos ist die Proof-of-Delivery (PoD) Lösung aus dem Hause Zetes. Sie erfasst und präsentiert alle relevanten Echtzeit- und historischen Informationen in übersichtlichen Dashboards. Details zu Tourdaten, Ablieferstationen, Zwischenfällen und Sendungseinheiten können mühelos abgerufen werden. Dadurch erhalten Back-Office, Abfertigungsteam, Kundendienstmitarbeiter und Geschäftsleitung bei Bedarf einen lückenlosen Prüfpfad der Ereignisse. So können sie außerplanmäßige Lieferungen oder Abholungen umdisponieren, bei Störfällen effizient reagieren und proaktiv kommunizieren. Die Fahrer werden mobil durch die benötigten Prozesse geleitet und können schneller, effizienter und fehlerlos abliefern. Die innovative Lösung funktioniert auf allen gängigen mobilen Geräten. Darüber hinaus ist es möglich, Technologien, wie zum Beispiel RFID, IoT-Sensoren, mobile Zahlungssysteme und Drucker, zu integrieren.

ZetesAres – Field Force Automation
Die Außendienstlösung ZetesAres bildet Bestellungen, Absatz, Lieferungen, Asset Management und Wartung ab und versetzt jeden Vertriebsmitarbeiter in die Lage, die richtigen Produkte zur richtigen Zeit am richtigen Ort anzubieten. Die innovative Lösung funktioniert auf allen gängigen mobilen Geräten. Auch in diese Lösung sind diverse Technologien, wie RFID, IoT-Sensoren, mobile Zahlungssysteme und Drucker, integrierbar.

ZetesAthena – In-Store Execution
Mit ZetesAthena können Retailer zeitaufwendige Bestandsverwaltungs- und Administrationsprozesse effizient organisieren. Die intelligente, mobile In-Store Management Lösung zur mobilen Datenerfassung und -verarbeitung gibt einen schnellen Überblick über Bestände im Laden, Lager und anderen Filialen in Echtzeit. Gleichzeitig optimiert sie arbeitsintensive, papierbasierte Prozesse wie Warenannahme, Click & Collect-Angebote, Bestandsabfragen, Transfers zwischen Filialen, Preissenkungen, Preisgestaltung, Bestandsüberprüfung und die physische Inventur. Sie erweitert vorhandene Point-of-Sales- (POS) und ältere Handelssysteme um zusätzliche Funktionen und ist vollständig integrierbar.

Über Zetes
Zetes ist ein auf dem Gebiet der Identifizierungs- und Mobilitätslösungen hochspezialisiertes internationales Unternehmen. Das Wesentliche miteinander zu verbinden ist unser Kerngeschäft: die physische und die digitale Welt, unsere Kunden und ihre kritischen Daten sowie Verbraucher und Unternehmen, Bürger und Regierungen. Mit modernster Technologie helfen wir unseren Kunden, ihre Prozesse zu beschleunigen und qualitativ zu verbessern und eine höhere Genauigkeit ihrer Daten zu erzielen, um sich in ihrem Geschäftssektor zu behaupten. Das macht Zetes gleichzeitig zum Pionier und zum Marktführer. Die Zetes Unternehmensgruppe hat ihren Hauptgeschäftssitz in Brüssel und beschäftigt mehr als 1100 Mitarbeiter in 21 Ländern Europas, Nahosts und Afrikas. Zetes strebt stabiles Wachstum und langfristige Ertragskraft an. Die Umsätze im Jahr 2016 betrugen 253,4 Mio. €. Weitere Informationen unter www.zetes.com/de

Die Supply-Chain-Lösungen von Zetes
Zetes revolutioniert die Zusammenarbeit moderner Lieferketten. Die Prozessoptimierungslösungen für Verpackung, Lagerung, Liefernachweis, Verkauf, Direktlagerservices und Lagerverwaltung werden alle mit der Track-and-Trace-Datenbank von Zetes verbunden und ermöglichen es Großunternehmen, Waren von der Produktion bis zum Endverbraucher nachzuverfolgen. Zetes hilft Unternehmen in bedeutender Weise, die globalen Tracking-Herausforderungen zu bewältigen, z. B. Serialisierung, Parallelmärkte, Sicherheit, gesetzliche Verpflichtungen und Schutz gegen Fälschungen. Zetes integriert modernste Cloud-Plattformen in seine hochmodernen Technologien, z. B. Bildgebung, Spracherkennung, RFID, Kodifizierung und mobile Endgeräte. Zetes ist ein zuverlässiger Partner, der dank seiner Zetes TotalCare- und Zetes TotalFinance-Services das perfekte Life-Cycle-Management für alle seine Lösungen anbieten kann.

Kontakt:
Zetes GmbH, Silke Haase, Tel. +49 (0)40 532 888 23, s.haase@de.zetes.com
Stemmermann – Text & PR, Tanja Stemmermann, Tel. +49 (0)3841 22 43 14, info@stemmermann-pr.de

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Mai 2018
MDMDFSS
« Apr  
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Werben Sie cross-medial mit Ihrer Fachzeitschrift LOGISTIK express

Google Statistik 1. Quartal
Nutzer: 42.412
Seitenaufrufe: 127.088
1. Germany: 20.556 / 48,58 %
2. Austria: 8.749 / 20,68 %
3. United States 3.258 / 7,70 %

Die LOGISTIK express Ausgab 3-2018 publizieren wir cross-medial zum 20. Juni 2018.

 

Kontakt: Markus Jaklitsch

3. eCommerce Logistik-Day

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich Ihr Frühbucher-Ticket.

E-Commerce Logistik Unternehmen haben auch die Möglichkeit werblich übers Jahr präsent zu sein.

Nutzen Sie unseren B2B Event und knüpfen Sie Kontakte zu Handelsunternehmen sowie zu den Logistics Natives und zum Händlerbund.

Kontakt: Markus Jaklitsch

SSI SCHÄFER

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren