LogiMAT 2023: Trelleborg Wheel Systems Germany GmbH

TWS wird auf der LogiMAT 2023 in Stuttgart die neuesten Reifeninnovationen der Marke Trelleborg im Bereich Material Handling vorstellen.

Die neuen Trelleborg XP-Produktreihen verfügen über fortschrittliche Laufflächen mit Hochleistungs-Gummimischungen aus hochwertigen Rohstoffen, entwickelt nach den modernsten Technologien und über die bewährte Zuverlässigkeit und Langlebigkeit in Einsätzen mit maximaler, mittlerer und geringer Intensität. Dabei werden auch die Fahrsicherheit und das Leistungsvermögen in einem breiten Spektrum von Anwendungen gesteigert.

Der Trelleborg XP1000 wurde zur Nutzung mit maximaler Beanspruchung entwickelt und verfügt über eine optimale Traktion und minimale Reifenvibrationen. Dies steigert den Fahrkomfort und verringert den Kraftstoffverbrauch für eine kosteneffektive und nachhaltige Nutzung. Der Trelleborg XP1000 bietet die exklusive PitStopLine-Technologie, die einen zu frühzeitigen Reifenwechsel und unnötige Stapler-Stillstandzeiten vermeidet. Diese innovative Technologie verbessert die Fahrsicherheit und die Planung des Reifenservices: Ein eingearbeitetes orangefarbenes Band erscheint, wenn noch etwa 100 Stunden Reifenlebensdauer verbleiben. So lässt sich sehr genau abschätzen, wann die Reifen zu ersetzen sind.

Der Trelleborg XP800 ist ein neuer, belastbarer Vollreifen für Anwendungen mit mittlerer Beanspruchung, der unter allen Bedingungen im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden kann und eine hohe Zuverlässigkeit und Leistung bietet.

Der Trelleborg XP700 als jüngstes Mitglied der Familie ist perfekt auf Einsätze mit geringer Beanspruchung abgestimmt. Wie bei den anderen XP-Produktreihen hat auch er einen vorstehenden Felgenschutz, um Schäden an den Rädern zu minimieren. Er bietet dabei eine ausreichende Tragfähigkeit, gute Lenkeigenschaften sowie die nötige Zuverlässigkeit bei gleichzeitiger Kostenkontrolle.

Anton Stoynev, Sales & Service Director Material Handling TWS Central Europe: „Der neue Trelleborg XP700 ist das Nachfolgerfabrikat der bisherigen Produktreihe EcoSolid, die als letzte noch nicht den Markennamen Trelleborg auf der Flanke hatte. Wir sind stolz, dass wir so nun unser vollständiges Material Handling Portfolio mit neuen Profilen weiterentwickelt haben und unter dem Einsatz innovativer Gummimischungen und Technologien unter der Marke „Trelleborg“ anbieten. Die eindeutige Positionierung der Produktreihen zueinander erleichtert unseren Kunden die richtige Reifenwahl sowie die Identifizierung beziehungsweise die Wiedererkennung. Wir sorgen so insgesamt für mehr Marken-Klarheit“.

Die LogiMAT 2023, die, vom 25. bis 27.April 2023 in Stuttgart stattfindet, ist die internationale Fachmesse für Intralogistiklösungen und Prozessmanagement. Sie setzt als größte jährlich stattfindende Intralogistik-Messe in Europa neue Maßstäbe. 

Ausführliche Informationen über Reifen und Technologien von Trelleborg finden Sie unter: www.trelleborg.com/en/wheels/products-and-solutions/material-handling oder Sie informieren sich persönlich auf der LogiMAT in Halle 10 an Stand D47

Mehr Informationen unter: www.trelleborg.com/de-de/wheels

Halle 10 | Stand 10D47

Schreibe einen Kommentar

Translate »