Logistiker Dachser: Vielfalt für Wein und Spirituosen

Auch für die Wein- und Spirituosenindustrie hält der Logistikdienstleister Dachser ein umfangreiches Portfolio bereit. Dazu zählen weltweite Transporte sowie Kontraktlogistik-Dienstleistungen, das heißt die intelligente Kombination aus Transport, Warehousing und kundenindividuellen Services wie die Abwicklung von Zoll und Verbrauchsteuern, Services am Point of Sale, das Individualisieren von Einzelflaschen oder Werbemittellogistik.

Auf der Fachmesse „ProWein“ will Dachser Food Logistics mit internationalen Wein- und Spirituosenerzeugern sowie Händlern ins Gespräch kommen, um sich ihnen als integrierter, pünktlicher und zuverlässiger Logistikpartner vorzustellen. „Mit unserer Innovationskraft und Logistik-Expertise verbunden mit höchster Qualität, Flexibilität und eng geknüpftem Netz sind wir sehr gut aufgestellt“, sagt Key Account Manager Stefan Käufer.

So ausgereift wie die Weine und Spirituosen der Welt seien auch die Dienstleistungsangebote des Logistikers, ergänzt er. Adressaten der Botschaft sind kleine und mittelständische Weinbaubetriebe, Großkellereien, Importeure sowie Fachleute aus Weinanbau, Erzeugung, Gastronomie und Handel.

Dachser Food Logistics bietet branchenindividuelle Lösungen für temperaturgeführte, plusgradige Lebensmittel – von ultrafrisch bis ambient. Innerhalb Europas liefert das Unternehmen vor allem Fleisch und Wurstwaren, Molkereiprodukte, Wein und Spirituosen, Back- und Süßwaren, Convenience-Produkte sowie Feinkost und Nährmittel an Handelsunternehmen, Gastronomiebetriebe, Großverbraucherservices und weiterverarbeitende Unternehmen der Ernährungsindustrie.

Die „ProWein“ ist mit über 72.986 m² Netto-Ausstellungsfläche in 13 Messehallen die weltgrößte Fachmesse für Weine und Spirituosen. Fast 6.000 Aussteller aus über 60 Ländern präsentieren sich von 10. bis 12. März in Düsseldorf. 2023 zählte die „ProWein“ knapp 50.000 Fachbesucher aus 141 Ländern.

www.dachser.de; www.prowein.de

Quelle: OEVZ

Translate »