Neue Logistikhalle für Kühne+Nagel in Ebergassing

Um den wachsenden Anforderungen der Industriebranche und den Kundenbedürfnissen noch besser gerecht zu werden unterstützt Kühne+Nagel die Nachfrage und das Wachstum im Süden von Wien.

Kühne+Nagel übernimmt im bereits fertigen Bauabschnitt im Campus Ebergassing ca. 5.000 m2 Lagerfläche, wobei die Hälfte schon für einen langjährigen Kunden verplant ist. Aktuell stehen noch ca. 2.500 m2 Fläche mit optionaler Erweiterung zur Verfügung. Für die Mitarbeiter werden ca. 500 m2 Bürofläche bereitgestellt.

Als Vorreiter in der Branche investiert Kühne+Nagel in nachhaltige Lösungen, nicht nur bei den Transporten. Bereits bei der Planung und Entwicklung dieses Campus-Konzepts wurde größter Wert auf Nachhaltigkeit und ESG gelegt durch z.B. Installation großzügiger Photovoltaikanlagen, Verzicht auf fossile Brennstoffe durch Biomassekraftwerk, Sickermulden für Regenwasser / Kreislauf mit dem Grundwasser, E-Charging Stationen, strenge Abfallwirtschaft und modern gestaltete Außenbereiche für zukünftige Mitarbeiter. Diese verantwortungsvolle Umsetzung wird durch eine DGNB Gold-Zertifizierung dokumentiert werden.

Die Erweiterung ist eine der vier primären Wachstumsbereiche in der Roadmap 2026 von Kühne+Nagel, einem Vierjahres-Strategieplan zur Verwirklichung der Vision des Unternehmens für 2030: der vertrauenswürdigste Lieferkettenpartner für nachhaltige Zukunft zu werden.

Dazu Christian Vogt, Geschäftsführer DLH Österreich: „Wir freuen uns mit Kühne+Nagel, eines der weltweit führenden Logistikunternehmen, als weiteren, renommierten Mieter in Ebergassing begrüßen zu dürfen und damit auf ihrem Wachstumsweg begleiten zu können! Die Entscheidung für diesen Campus zeigt auch die Richtigkeit unserer Strategie hochwertige und energieeffiziente Logistikimmobilien an optimal gelegenen Standorten zu errichten!“ 

Über Kühne+Nagel:
Mit über 79.000 Mitarbeitenden an nahezu 1.300 Standorten in fast 100 Ländern ist die Kühne+Nagel-Gruppe einer der weltweit führenden Logistikdienstleister. Kühne+Nagel hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und ist im Schweizer Leitindex SMI notiert. Die Gruppe ist weltweit die Nummer 1 in der Luft- und Seefracht und verfügt über starke Marktpositionen in den Landverkehren und in der Kontraktlogistik.

Kühne+Nagel ist bevorzugter Logistikpartner für 400.000 Kunden weltweit. Die Gruppe bietet umfassende Supply-Chain-Lösungen für globale Unternehmen und Branchen an, basierend auf einem globalen Netzwerk, logistischem Know-how und datengestützten Analysen. Als Mitglied der Science Based Target Initiative (SBTi) engagiert sich Kühne+Nagel für eine nachhaltige Logistik und reduziert zum einen den eigenen ökologischen Fussabdruck und unterstützt zum anderen Kunden mit klimafreundlichen Logistiklösungen.

Kontakt:
Silvia Panagl-Sydor
Business Support
Kühne + Nagel Ges.m.b.H.
Objekt 645, 1300 Wien-Flughafen
+43-5-90690-1244
silvia.panagl-sydor@kuehne-nagel.com

Translate »