Neues Logistiklager für Rhenus in Meerane

12. Oktober 2017 08:35

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Rhenus: Neubau MeeraneDie Rhenus-Gruppe erweitert sich an ihrem Logistikstandort im sächsischen Meerane. Am 11. Oktober erfolgte im Beisein von Vertretern des Unternehmens und der Politik der Spatenstich für eine neue 20.000 Quadratmeter große Montage- und Lagerhalle. Damit stehen Rhenus ab Sommer 2018 insgesamt 45.000 Quadratmeter Logistikfläche in Meerane für ihre Kunden zur Verfügung. Der Standort befindet sich verkehrsgünstig gelegen in unmittelbarer Nähe der Ost-Westtangente Autobahn 4.

Im sächsischen Meerane ist Rhenus schwerpunktmäßig als Partner der Automobilzulieferer sowie für die Handelsindustrie und die wachsenden Onlinemärkte tätig. Neben klassischen Lagerlogistikservices werden Mehrwertdienstleistungen angeboten, darunter Werksver- und -entsorgung, Kommissionierung, Qualitätschecks, Retourenaufbereitung, Sequenzierung, Verpackung und Zollabwicklung.

„Unsere vorhandenen Kapazitäten sind allerdings mittlerweile fast ausgelastet. Gleichzeitig stellen wir einen wachsenden zusätzlichen Bedarf fest, den wir bedienen möchten. Durch die Vergrößerung am Standort Meerane können wir uns nun gemeinsam mit unseren Kunden weiterentwickeln“, begründet Heiko Nowak, Mitglied der Geschäftsleitung der Rhenus Warehousing Solutions, den Ausbau.

Mitte nächsten Jahres sollen in der neuen Lagerhalle 35.500 zusätzliche Palettenstellplätze für die Lagerung von Waren bereitstehen. Im Neubau können auch bis zu 20.000 Tonnen Gefahrstoffe der Wassergefährdungsklasse 3 gelagert werden. „Damit haben wir in der Region ein Alleinstellungsmerkmal und sind für verschiedenste Branchen und Unternehmen interessant, ob Onlinehändler, Zulieferer, Produzent oder Start-up“, so Frank Frenzel, Niederlassungsleiter der Rhenus Warehousing Solutions in Meerane.

Meerane befindet sich im Dreiländereck Polen, Tschechische Republik und Deutschland sowie an der Landesgrenze zwischen Sachsen und Thüringen. Seit 2010 ist Rhenus hier mit einem Standort vertreten und nutzt die Nähe zur Maschinen-, Anlagen- und Automobilzuliefererindustrie.

Quelle + Bildquelle: Rhenus

Quelle: mylogistics.net

VNL Österreichischer Logistik-Preis 2018

Werben Sie Cross-medial!

Zum 22./25. Juni publizieren wir die LOGISTIK express Ausgabe 3-2018. Redaktion und Anzeigenschluss ist am 12. Juni 2018.

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich im Juni Ihr  Frühbucher-Ticket.

Unternehmen haben bis zum 12 Juni die Gelegenheit Cross-medial sowie mit einem Ausstellungsstand am eCommerce Logistik-Day dabei zu sein.

Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Juni 2018
MDMDFSS
« Mai  
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

SSI SCHÄFER

KNAPP

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren