Q Logistics firmiert ab Jänner 2020 als BEXITY GmbH

Ab dem 1. Jänner 2020 wird das Unternehmen der Q Logistics seine Dienstleistungen in der Stückgut- und Kontraktlogistik unter dem neuen Eigentümer Mutares SE (München) weiterführen. Das geschieht unter der neuen Firmierung BEXITY GmbH.

„Viele von Ihnen kennen uns seit Jahren unter BEX – einem Namen, der unser Kernprodukt und unseren 24 Stunden-Service seit seiner Gründung 1987 beschreibt. Die Bezeichnung BEX steht seit jeher für hohe Qualität, überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und ein breites Spektrum an Erfahrung in österreichweiten und internationalen Logistiklösungen“, heißt es in einem Schreiben der Q Logistics GmbH.

Genau an dieses Produkt- und Serviceversprechen will das Unternehmen anknüpfen, indem es ein Stück österreichische Logistikgeschichte aufgreift und aufleben lässt. Dabei trifft Tradition auf „flexibility” und „agility”, woraus sich der neue Firmenname BEXITY GmbH ableitet.

Alle bestehenden Verpflichtungen und Verträge der Q Logistics GmbH werden unverändert von der BEXITY GmbH übernommen. Auch die bisherigen Telefonnummern und Email-Adressen der Ansprechpartner funktionieren wie gewohnt weiter. Die bestehenden E-Mail-Adressen bleiben auch im Jahr 2020 aktiv – ab 1. Jänner 2020 gelten dann auch zusätzlich die neuen E-Mail-Adressen mit einheitlicher Schreibweise. Hinzu kommt ab 1. Jänner 2020 der neue Webauftritt unter www.bexity.com.

Q Logistics ist ein Anbieter von grenzüberschreitender Transportlogistik und Warehousing-Dienstleistungen mit mehreren Standorten in Österreich. Das Unternehmen betreut Kunden aus verschiedenen Branchen, darunter die Food-, Pharma- und Fast-Moving-Consumer-Goods (FMCG)-Industrie. Im Geschäftsjahr 2018 haben die 920 Mitarbeitenden einen konsolidierten Gesamtumsatz (inkl. Tochtergesellschaft in Tschechien) in Höhe von rund 250 Mio. Euro erwirtschaftet.

www.q-logistics.net

Quelle: {{feed_name}

Translate »
0 Shares
Share via
Copy link
Powered by Social Snap