Railpool: 50 Traxx-Lokomotiven für Einsätze in acht Ländern

Alstom, Weltmarktführer für intelligente und nachhaltige Mobilität, und Railpool, eines der führenden europäischen Leasingunternehmen für Schienenfahrzeuge, haben einen Vertrag über 50 Mehrsystemlokomotiven des Typs Traxx Universal unterzeichnet. Der Auftrag hat einen Wert von bis zu 260 Mio. Euro.

Die Lokomotiven werden in acht Ländern zum Einsatz kommen – in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien, Belgien, Luxemburg und Polen. Ihre Ausstattung umfasst das Signalsystem Atlas, die Onboard-Lösung von Alstom für das Europäische Zugsicherungssystem ETCS1 . Diese Technologie ermöglicht den Betrieb auf erweiterten Korridoren mit der größtmöglichen Abdeckung von Ländern und Strecken, sowohl im ETCS-Betrieb als auch im Betrieb mit älteren Systemen.

Torsten Lehnert, CEO von Railpool: „Mit diesem Kauf bekräftigen wir unser Engagement, unser einzigartiges Full-Service-Angebot auf dem französischen Markt auszubauen, nachdem wir vor kurzem ein Büro in Frankreich unter der Leitung von Frédérique Erlichman eröffnet haben. Alle 50 Lokomotiven, die wir bei unserem Partner Alstom bestellt haben, werden in Frankreich und auf den wichtigsten europäischen Korridoren zum Einsatz kommen und dazu beitragen, den nachhaltigen und leistungsstarken Schienenverkehr aus Frankreich heraus weiter voranzutreiben.“

Die Traxx Universal-Lokomotiven können sowohl im Güter- als auch im Personenzugverkehr eingesetzt werden. Sie zeichnen sich laut Alstom durch hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität in Kombination mit einem optimierten Stromverbrauch aus und bewähren sich damit im grenzüberschreitenden Betrieb. Die verlängerten Wartungsintervalle erleichtern die Betriebsplanung, senken die Kosten und erhöhen die Verfügbarkeit.

Railpool ist einer der führenden Schienenfahrzeug-Vermieter mit Full-Service aus einer Hand. Gegründet wurde das Unternehmen 2008 in München; es ist zwischenzeitlich in 18 europäischen Ländern aktiv. Mit rund 500 Elektrolokomotiven und 148 Personenfahrzeugen (mit einer Investitionssumme von mehr als 2 Mrd. Euro) zählt Railpool zu den größten Anbietern in Europa.

www.alstom.com; www.railpool.de

Quelle: OEVZ

Translate »