SIGNA Development Selection AG: Alfred Gusenbauer kündigt Rücktritt an

Aufsichtsratsvorsitzender legt mit Ende der nächsten Hauptversammlung sein Mandat zurück und steht für eine Neuwahl nicht mehr zur Verfügung.

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der SIGNA Development Selection AG, Dr. Alfred Gusenbauer, hat angekündigt, für den ehestmöglichen Zeitpunkt nach der avisierten Gläubigerversammlung am 18.03.2024 eine Hauptversammlung einzuberufen. Am Ende dieser wird er aus dem Aufsichtsrat ausscheiden und nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stehen. Der Vorstand wurde über diese Entscheidung informiert und gebeten, die erforderlichen Vorbereitungen zu treffen. „Mit der Gläubigerversammlung tritt die Signa Development in eine neue Phase ihrer Entwicklung. Dieser Neuanfang benötigt auch eine Neuaufstellung der Organe, um mit neuem Vertrauen in die Zukunft gehen zu können. Ich bedanke mich beim gesamten Team für die auch in schwierigen Zeiten stets vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünsche der Signa Development alles Gute“, so Alfred Gusenbauer, Vorsitzender des Aufsichtsrats der SIGNA Development Selection AG.

Rückfragehinweis:
SIGNA Development Selection AG
Tel.: 0512 585119-0

Translate »