SPAR wird Mitglied beim Handelsverband

30. November 2016 10:33

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Der Handelsverband wächst weiter. Ab sofort ist mit SPAR einer der bedeutendsten Lebensmittelhändler Österreichs Mitglied im Handelsverband, der freiwilligen Interessenvertretung der österreichischen Handelsunternehmen. SPAR ist mit 1.615 Standorten in Österreich vertreten, beschäftigt rund 40.000 Mitarbeitende und bildet jährlich über 2.400 Lehrlinge aus.

„`Durch einträchtiges Zusammenwirken profitieren alle regelmäßig`. Dieser Leitspruch von SPAR aus Zeiten der Unternehmensgründung hat auch heute noch Gültigkeit. Gerade in Zeiten überbordender Bürokratie und sehr herausfordernder allgemeiner Rahmenbedingungen für die Wirtschaft sind der Austausch und in etlichen Bereichen das Zusammenwirken von Unternehmen mit ähnlichen Interessen, auch über die Vertretung in den Kammern hinaus, wichtig. In diesem Sinne sehen wir unseren Beitritt zum Handelsverband und hoffen auf spannende Diskussionen und Projekte“, freut sich Mag. Friedrich Poppmeier, Vorstand von SPAR, über die Mitgliedschaft im Handelsverband.

„Der Markt wird immer globaler, dynamischer und komplexer. In diesem Umfeld beobachten wir bei unseren Mitgliedern und der gesamten Branche ein wachsendes Informationsbedürfnis. Diesem kommt der Handelsverband mit seinen Veranstaltungen, Mitgliedertreffen, Publikationen und seiner Funktion als Informationsschnittstelle nach. Immer mehr Händler erkennen, dass die Herausforderungen gemeinsam besser zu bewältigen sind und im Austausch mit Kollegen alle Beteiligten und damit die gesamte Branche profitiert“, so Dr. Stephan Mayer-Heinisch, Präsident des Handelsverbandes.

„Es freut mich mit SPAR einen österreichischen Händler in unseren Reihen begrüßen zu dürfen, der sich über Jahrzehnte hinweg als wichtiger Nahversorger etabliert und als starker Arbeitsgeber mit Blick in die Zukunft positioniert hat. Mit SPAR in unseren Reihen, vertrauen nun alle großen österreichischen Lebensmittelhändler auf die Kompetenz und Arbeit des Handelsverbandes“, zeigt sich Mag. Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes über das neue Mitglied erfreut.

SPAR
SPAR betreibt in Österreich rund 1.600 Standorte. Davon werden 784 Standorte von selbstständigen SPAR-Kaufleuten geführt. Der Rest sind Filialen/Eigenbetriebe der Marken SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR sowie Gastronomiebetriebe. Der Verkaufsumsatz brutto von SPAR Österreich belief sich 2015 auf 6,10 Milliarden Euro. SPAR ist mit über 41.450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte private österreichische Arbeitgeber und mit 2.700 Lehrstellen zudem der größte private Lehrlingsausbildner in Österreich. Mit REGIO (Kaffee und Tee), TANN (Fleisch- und Wurstwaren), dem INTERSPAR-Frischebäcker (Brot, Gebäck und Mehlspeisen) und dem WEINGUT SCHLOSS FELS (Wein und Spirituosen) hat SPAR auch vier eigene Produktionsbetriebe.

Der Handelsverband
Der Handelsverband ist als Sprecher und Partner des Handels seit knapp 100 Jahren aktiv und hat sich als Interessensvertretung und Innovationsplattform stets neu erfunden, um seine Mitglieder im Umfeld der sich verändernden Marktherausforderungen bestmöglich zu begleiten. Neben den Handelsunternehmen, die in Österreich mit ca. 200.000 Mitarbeitern an 10.000 Standorten einen Jahresumsatz von rund 30 Mrd. Euro erzielen, sind dem Handelsverband an die 80 Unternehmen diverser Spezialisierungen als Partner assoziiert. Das Portfolio des Verbandes umfasst vier innovative Branchenkongresse, das Diskussionsformat [handels]zone, das retail-Magazin, die Publikation von Studien sowie die Handelsverband Akademie. Fachressorts vermitteln Know-how und bieten den Mitgliedern die Möglichkeit sich strukturiert auszutauschen. Mit dem Gütesiegel Trustmark Austria setzt der Handelsverband Standards und fördert das Qualitätsbewusstsein und Vertrauen der Konsumentinnen und Konsumenten zum Online-Handel.

Quelle: APA/OTS Wirtschaft

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

Lesen Sie jetzt unser ePaper

Kaufen Sie jetzt Ihre Zeitschrift

Das Ende des Onlineshoppings

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Website Report 2019

Monat: Juni 
Nutzer: 13.124
Sitzungen: 15.013
Seitenaufrufe: 47.324
Absprungrate: 22,83 %

Monat: Mai
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 06. 2019
Nutzer: 79.757
Sitzungen: 93.683
Seitenaufrufe: 208.074

Website Report: Feber/April

Quelle: similarweb.com

CROSS MEDIA SERVICES

Tarife 2020:

Buchungen können Sie auch über unseren SHOP tätigen.

Digitalisierung Frachtlogistik

.

Job Karriere

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV