Beleglos glücklich durch innovative Softwarelösungen von KNAPP


Auf der diesjährigen LogiMAT (19. – 21. Februar in Stuttgart, Halle 6, Stand 157) präsentiert sich die KNAPP AG als Spezialist für innovative Gesamt- sowie Best-Practice Softwarelösungen für konventionell beleglose und automatisierte Lager.

 
Speederregalgasse

Die Messebesucher werden die Gelegenheit haben, neue Features des KiSoft Warehouse Management Systems mit dem Schwerpunkt Logistikdienstleister (Web Visibility und Dienstleistungsabrechnung) und Handelslogistik, sowie innovativen Gesamtlösungen für automatisierte Verteilzentren und innerbetriebliche Logistik kennenzulernen. Dort kommen hoch automatisierte Anlagen (z.B. Ware-zum-Mann Lösungen mit Speeder und OSR Technologie) parallel zu optimierten beleglosen Prozessen zum Einsatz. Zielgruppe dafür sind Unternehmen, die auf Zukunftssicherheit bauen und sich bereits heute einen Vorsprung im Lager für die Anforderungen von morgen sichern wollen.

Weitere Highlights werden das KiSoft Workforce Management System (Zeitwirtschaft, Prämien, etc.) und KiSoft Track and Trace (Warenverfolgung ab Warenausgangsrampe und Leergutverwaltung) sein, um die Transparenz und Effektivität im und über die Grenzen des Lagers hinaus zu optimieren.

KNAPP entwickelt mit über 400 Software Ingenieuren Best-of-Class Software Lösungen im Logistik Bereich und bietet mit  1.300 Mitarbeitern weltweit Gesamtlösungen und optimalen Service für seine Kunden. Durch die langjährige Erfahrung im Logistikbereich in Kombination mit der innovativen Softwarearchitektur profitieren die Kunden mit KiSoft WMS Systemen von bewährten Best-Practice Prozessen (über 4.000 User in 15 Ländern) und kurzen Implementierungszeiten, dank der umfangreichen und einfach parametrierbaren Standardfunktionalität (1 000+ Features).


KNAPP Information Management GmbH
Gerald Lassau
Geschäftsführer
Tel: +43 316 495 4100
Neuschloss 1, A-8142 Wundschuh
sales.kim@knapp.com
www.KNAPP.com

KNAPP AG
Christian Schumi
Günter-Knapp-Straße 5-7
8075 Hart bei Graz, Austria
Tel: +43 316 495 0
presse@knapp.com

Translate »
error: