Christine Antlanger-Winter ist CEO Mindshare Österreich

13. Februar 2018 14:03

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Christine Antlanger-Winter (37) hat mit 1. Februar 2018 die Geschäftsführung von Mindshare Österreich übernommen. Friederike Müller-Wernhart, die Mindshare in den letzten 18 Jahren aufgebaut hat, geht in den verdienten Ruhestand. Unter der Führung von Friederike Müller-Wernhart hat die Agentur nicht nur die Position des digitalen Leadership mit großem Erfolg nachhaltig ausgebaut, sondern mit dem Real Time Marketing auch innerhalb des globalen Mindshare-Netzwerks eine Vorreiterrolle übernommen.

Antlanger-Winter ist seit 2003 bei Mindshare tätig. Seit 2008 hat sie als Mitglied der Geschäftsführung die Managementverantwortung für die digitale Entwicklung von Mindshare verantwortet. Als Chief Strategy und Digital Officer hat sich ihre Verantwortung ab 2015 auf Marketing und Strategie erweitert, bevor sie ab 2017 als Deputy CEO fungierte

„Mindshare Österreich hat auch hier gezeigt, dass jede Entwicklung zum Wohle der Kunden konsistent und nachhaltig erfolgt. Mit Christine Antlanger-Winter haben wir nicht nur die richtige Wahl getroffen, sondern auf die von Friederike Mueller-Wernhart gestellten Weichen für die Zukunft noch weiter aufgebaut“, sagt Peter Lammerhuber, CEO GroupM zur Bestellung von Christine Antlanger-Winter zur neuen CEO von Mindshare Österreich. www.mindshare.at

Rückfragen & Kontakt:
merkenswert Werbung & PR
Elisabeth Egle
0660 34 00 332
buero@merkenswert.at
www.merkenswert.at

Quelle: APA/OTS Wirtschaft

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Mai 2018
MDMDFSS
« Apr  
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Werben Sie cross-medial mit Ihrer Fachzeitschrift LOGISTIK express

Google Statistik 1. Quartal
Nutzer: 42.412
Seitenaufrufe: 127.088
1. Germany: 20.556 / 48,58 %
2. Austria: 8.749 / 20,68 %
3. United States 3.258 / 7,70 %

Die LOGISTIK express Ausgab 3-2018 publizieren wir cross-medial zum 20. Juni 2018.

 

Kontakt: Markus Jaklitsch

3. eCommerce Logistik-Day

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich Ihr Frühbucher-Ticket.

E-Commerce Logistik Unternehmen haben auch die Möglichkeit werblich übers Jahr präsent zu sein.

Nutzen Sie unseren B2B Event und knüpfen Sie Kontakte zu Handelsunternehmen sowie zu den Logistics Natives und zum Händlerbund.

Kontakt: Markus Jaklitsch

Intralogistik / Industrie 4.0

Trends & Märkte