📣

LOGISTIK express® Presseservice

Reichen Sie für unsere Leserschaft Ihre Pressemitteilung ein

LOGISTIK express® 3. eCommerce Logistik-Day in Wien

News, Bilder, Videos rund um den Event beziehen Sie übers B2B Network Branchenportal

Neu: Ihre Unternehmens-Präsentation im B2B Network

Inklusive Video und Bilder-Einbindung

Neu: Stellenangebote im LOGISTIK express® Jobportal

Ihre Stellenangebote werden von Ihrer Firmenwebseite eingebunden

LOGISTIK express® ePaper Kiosk

Lesen Sie unsere ePaper Ausgaben von 2008 bis 2018 kostenlos

LOGISTIK express® Fachzeitschrift Print on Demand

Bestellen Sie unsere Fachzeitschrift druckfrisch als persönliches Nachschlagewerk

LOGISTIK express® Newsarchiv

Durchstöbern Sie unser umfangreiches Newsportal mit 60.000 Pressemeldungen

Darauf können Sie vertrauen!

AUSTRIAN GÜTEZEICHEN KATALOG Sommer Ausgabe 2018

DIESEL TECHNIC AG unterzeichnet Vertrag mit KNAPP auf CeMAT

16. Mai 2018 20:50
DIESEL TECHNIC AG unterzeichnet Vertrag mit KNAPP auf CeMAT

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Die KNAPP AG erhält vom Fahrzeugteile-Anbieter Diesel Technic AG den Zuschlag für eine Automatisierungslösung mit Shuttle-Technologie. Das Zentrallager in Kirchdorf, Deutschland, wird mit dem neuen OSR Shuttle Evo von KNAPP ausgestattet. Dr. Steffen Vondran, CEO der Diesel Technic AG und Heimo Robosch, Executive Vice President der KNAPP AG, unterzeichneten den Vertrag auf der CeMAT 2018 in Hannover.

Dr. Steffen Vondran, CEO der Diesel Technic AG und Heimo Robosch, Executive Vice President der KNAPP AG

Aufgrund des kontinuierlichen Ausbaus des Produktsortiments und steigenden Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Logistik war eine Erweiterung der Kapazitäten im Zentrallager am Standort in Kirchdorf erforderlich. Die Logistik-Kapazitäten und Prozesse sollen für weiteres Wachstum zukunftsfit gemacht werden. „Wir haben uns für KNAPP als Partner entschieden, weil ihre Shuttle-Lösung inklusive Pick- und Pack-Arbeitsplätze die geforderte Schnelligkeit und Prozesssicherheit in der Ersatzteillogistik bieten und sich flexibel parallel zu unserem Wachstum erweitern lassen“, erläutert Dr. Steffen Vodran, CEO Diesel Technic AG, warum die Entscheidung auf eine flexible Shuttle-Lösung von KNAPP fiel.

Die Fahrzeugteile von Diesel Technic werden aus dem OSR Shuttle Evo bereitgestellt und im Ware-zur-Person-Verfahren kommissioniert.

Hohe Lagerdichte.
Gelagert wird 3-fach tief bis auf 17 Meter Höhe. Damit erreicht die Diesel Technic AG trotz geringer Grundfläche eine sehr hohe Lagerdichte. Die Fahrzeugteile werden aus dem Shuttle-System bereitgestellt und im Ware-zur-Person-Verfahren kommissioniert. Ergonomisch gestaltete Pick-it-Easy Shop-Arbeitsplätze ermöglichen eine intuitive und fehlerfreie Bedienung. Leere Behälter können im System gespeichert und auf Bedarf schnell ausgelagert werden. Die Flexibilität des Systems unterstützt auch das zukünftige Wachstum des Unternehmens: Das System kann um weitere zwei Gassen erweitert werden.

 

Über DIESEL TECHNIC AG.
Die DIESEL TECHNIC AG ist einer der größten Anbieter für Fahrzeugteile und Zubehör im Independent Aftermarket (IAM). Als Full-Service-Partner versorgt das Unternehmen und seine Tochterunternehmen den Ersatzteilhandel und ihre Kunden in über 150 Ländern schnell und zuverlässig mit Ersatzteilen der Produktmarken DT Spare Parts und SIEGEL Automotive. Die Dimensionen der mehr als 36.000 Produkte reichen von DIN- und Normteilen, wie Schrauben, Unterlegscheibe und Muttern, bis hin zu Karosserieteilen und kompletten Abgasanlagen. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an die Flexibilität und Leistungsfähigkeit der Ersatzteillogistik.

Über KNAPP.
Die KNAPP-Gruppe mit Sitz in Hart bei Graz in Österreich ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich Lagerautomation und Lagerlogistik-Software. Mit mehr als 30 Standorten betreut KNAPP Kunden auf allen bewohnten Erdteilen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte KNAPP mit rund 3.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 632 Millionen Euro.

 Kontakt:
Margit Wögerer
Press Relations KNAPP AG
Tel. +43 5 04952-2501
E-Mail: presse@knapp.com

Kontakt mit dem Autor aufnehmen

LOGISTIK express®, Markus Jaklitsch
E-Mail: info@logistik-express.at
Homepage: https://www.logistik-express.com/

Themenverwandte Inhalte

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Nachschlagewerk

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Filtere nach Monat

Newsarchiv

Geben Sie hier Suchbegriffe ein z.B. Paketshop Wien …




eComLog18