Kräftiges Wachstum auch bei Dachser Austria

Dachser Austria mit seinen beiden Business Fields European Logistics und Air & Sea Logistics verzeichnete im Jahr 2021 ein kräftiges Wachstum. Es wurden 2,3 Mio. Sendungen mit 1,2 Mio. Tonnen Gewicht bewegt. Daraus resultierte ein Umsatz in Höhe von 217,3 Mio. Euro, gibt das Unternehmen bekannt.

Aktuell beschäftigt Dachser Austria an neun Standorten 618 Mitarbeitende. Als logistisches Drehkreuz innerhalb Europas spielt die Landesgesellschaft eine entscheidende Rolle. Dabei verbinden getaktete Verkehre die Stationen in der Alpenrepublik mit allen Standorten am Kontinent.

Dachser steht laut eigenen Angaben für moderne, effiziente und IT-getriebene Logistiklösungen, basierend auf der engen Verzahnung der internationalen Transport- und Warehouse-Netzwerke, langfristigen Partnerschaften und der konsequenten digitalen Vernetzung weltweit. Mit der Verknüpfung aller Vertriebswege im Sinne einer Multichannel-Strategie biete man den Kunden ein sicheres und belastbares System für anspruchsvollen logistischen Aufgabenstellungen.

Mit rund 31.800 Mitarbeitenden an weltweit 376 Standorten erwirtschaftete Dachser im Jahr 2021 einen konsolidierten Nettoumsatz von knapp 7,1 Mrd. Euro. Der Logistikdienstleister bewegte insgesamt 83,6 Mio. Sendungen mit einem Gewicht von 42,8 Mio. Tonnen. Dachser ist mit eigenen Landesgesellschaften in 42 Ländern vertreten.

www.dachser.at

Quelle: {{feed_name}

Translate »
error: