Mosolf übernimmt Releasing Agent AFG

12. Januar 2018 10:11

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Mosolf: Egon ChristDer Logistikdienstleister AFG Allgemeine Fahrzeugübernahme-Gesellschaft mbH wird Teil der Mosolf Group. Mit dem Kauf des Outbound-Logistikers mit Hauptsitz in Rüsselsheim und Standorten bei Opel in Rüsselsheim und Eisenach sowie BMW in Garching und Regensburg, stärkt Mosolf seine Kompetenz im Bereich Releasing Solutions.

Der Fahrzeuglogistiker und Systemdienstleister Mosolf hat alle Firmenanteile an der AFG Allgemeine Fahrzeugübernahme-Gesellschaft mbH erworben. Als Releasing Agent an der Schnittstelle zwischen Fahrzeugherstellern und Spediteuren koordiniert die AFG seit über 25 Jahren die Übernahme von Fahrzeugen ab Bandende bis hin zur Übergabe der Fahrzeuge an die vom Hersteller beauftragten Transportdienstleister. In der Fahrzeugdistribution setzt die AFG selbstentwickelte, modulare IT-Lösungen für die Steuerung, Vernetzung, Visualisierung und Überwachung des kompletten Fahrzeugversandprozesses ein. Die AFG beschäftigt an ihren Standorten rund 200 Mitarbeiter, für die sich durch die Übernahme grundsätzlich nichts ändert.

„Mit dem Kauf der AFG gewinnt unsere Unternehmensgruppe einen erfahrenen, zuverlässigen und innovativen Dienstleister im Bereich Outbound-Logistik hinzu. Die IT-Lösungen der AFG können unsere neue digitale Prozessstruktur für mehr Transparenz und Effizienz sinnvoll ergänzen und erweitern“, so Dr. Jörg Mosolf, Vorstandsvorsitzender von Mosolf.

Die Geschäftsführung der AFG Allgemeine Fahrzeugübernahme-Gesellschaft mbH wird zudem erweitert. Neben Bernhard Ewe wird Egon Christ zum neuen Geschäftsführer bestellt. Christ war seit 1996 für die Daimler AG tätig, davon 13 Jahre lang gesamtverantwortlich für die weltweite Transportlogistik aller Fertigfahrzeuge. 2015 wechselte er in den Einkauf, wo er bis zuletzt für den konzernweiten Einkauf sämtlicher Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen verantwortlich war.

Quelle: mylogistics.net

VNL Österreichischer Logistik-Preis 2018

Werben Sie Cross-medial!

Zum 22./25. Juni publizieren wir die LOGISTIK express Ausgabe 3-2018. Redaktion und Anzeigenschluss ist am 12. Juni 2018.

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich im Juni Ihr  Frühbucher-Ticket.

Unternehmen haben bis zum 12 Juni die Gelegenheit Cross-medial sowie mit einem Ausstellungsstand am eCommerce Logistik-Day dabei zu sein.

Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Juni 2018
MDMDFSS
« Mai  
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

SSI SCHÄFER

KNAPP

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren